Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Kommentarauszug zur Mietpreisbremse:

Frankfurt/Oder (ots) - Eine generelle Preisdeckelung und die von immer mehr Ländern eingeführten Kappungsgrenzen für Bestandsmieten auf 15 Prozent sind ein willkommenes Wahlkampfthema. Union und SPD haben die Brisanz des Themas erkannt und ein kleines Paket geschnürt, das bei Bürgern den Anschein erwecken soll, die negativen Auswüchse ließen sich beherrschen. Ob sich jedoch Preisregulierungen in der Praxis bewähren, bleibt zweifelhaft. Zwar können sich Mieter künftig gegen überhöhte Mietforderungen wehren, allerdings entscheiden sich Immobilienbesitzer weiterhin für die zahlungskräftigsten Bewerber.

Pressekontakt:

Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de
Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: