Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Die "Märkische Oderzeitung" in Frankfurt (Oder) schreibt zu den Arbeitslosenzahlen

Frankfurt/Oder (ots) - Man braucht nur auf die Brandenburger Karte mit den Erwerbslosenquoten zu schauen um zu erkennen, dass gerade landwirtschaftlich geprägte Gegenden vom Frühling profitieren. Dazu kommt die Baubranche, die quasi ohne Unterbrechung durcharbeiten konnte. (...) So weit, so gut. Aber man muss auch Wasser in den Wein schütten. Schließlich sorgt so ein Frühling häufig nur dafür, dass früher das Geld ausgegeben wird, das man sowieso ausgegeben hätte. Womit der Effekt aufs Jahr gesehen verpufft. Für Jubelmeldungen besteht am Berlin-Brandenburger Arbeitsmarkt also noch kein Grund. Dazu ist man viel zu weit weg etwa von süddeutschen Werten. +++

Pressekontakt:

Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: