Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Kommentarauszug zum Freispruch von Wulff:

Frankfurt/Oder (ots) - Freispruch also. Und damit wäre der Rücktritt als Bundespräsident umsonst gewesen? So ist es allerdings auch wieder nicht. Es war von Anfang an weniger die Wucht der Vorwürfe, unter denen auch reichlich absurde waren, die Wulff ins Stolpern brachten, als seine völlig verunglückten Antworten darauf, gipfelnd in einem Drohanruf bei einer Boulevard-Zeitung. Es war das Verdruckste, sich Windende, Stammelnde erst, das die Welle der Empörung und Verdächtigungen auslöste, in der Wulff schließlich unterging. Man muss klar sagen: Wer so agiert, hat im höchsten Staatsamt nichts zu suchen.

Pressekontakt:

Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: