Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Kommentarauszug zu Deutsche Bank/Kirch:

Frankfurt/Oder (ots) - Aus den in Rede stehenden zwei Milliarden Euro sind in einem Vergleich nun - alles in allem - gut 900 Millionen Euro geworden; noch immer eine stattliche Summe, mit der sich die Bank allerdings ihren Frieden erkauft. Denn darum ging es am Ende: Deutschlands größtes Finanzinstitut aus den Schlagzeilen zu nehmen und der aktuellen Führung weitere prozessuale Auseinandersetzungen zu ersparen. Für die Bank ist das Thema nun beendet, für Breuer wohl nicht. Auch könnte die Bank einen Teil des teuren Vergleichs von ihm zurückholen.

Pressekontakt:

Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: