Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Kommentarauszug zum neuen VW-Werk in Polen

Frankfurt/Oder (ots) - Aus Sicht von Volkswagen macht es durchaus Sinn, das geplante Werk zur Produktion des Großtransporters Crafter im westpolnischen Posen zu errichten. Dafür spricht die vorhandene Basis. Denn seit vielen Jahren produziert Europas größter Fahrzeugkonzern in der Region, es ist ein Netz von Zulieferern entstanden. Bei den Überlegungen für den Standort dürften auch die Arbeitskosten eine Rolle gespielt haben. Nicht umsonst wurde berichtet, dass sich VW hauptsächlich in Osteuropa umgeschaut hat. Bleibt nur die Frage, was das für Folgen für die deutschen Standorte hat - darunter das Daimler-Werk im brandenburgischen Ludwigsfelde, wo der VW Crafter nur noch bis 2016 vom Band rollen wird.

Pressekontakt:

Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: