Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Die Märkische Oderzeitung in Frankfurt (Oder) schreibt zur Vernichtung von Zensus-Daten:

Frankfurt/Oder (ots) - Umso verwunderlicher ist es, dass seitdem wichtige Daten in den Landesämtern für Statistik gelöscht werden - auch wenn es sich nur, wie die Bundesdatenschutzbeauftragte betont, um Hilfsmerkmale handelt, durch die Rückschlüsse von erhobenen Daten auf befragte Personen möglich sind. Gerade darum aber geht es in den drohenden Prozessen: Wer wohnte wann wo? Mag sein, dass dies ein zentrales Datenschutzproblem ist. Aber die nun zum Teil geschredderten Unterlagen lagern nicht ungesichert im Regal eines Discounters, sondern unter Verschluss in Landesbehörden. Datenschutz hin, Datenschutz her. Hier sieht es danach aus, als würde bewusst oder unbewusst Beweismaterial vernichtet. +++

Pressekontakt:

Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de
Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: