Märkische Oderzeitung: Kommentarauszug zur Studie, wonach in Deutschland die Mittelschicht deutlich schrumpft

Frankfurt/Oder (ots) - Nach 22 Jahren politischer Einheit eine ökonomisch ernüchternde Bilanz. Es sieht nicht danach aus, dass sich daran etwas ändert. Im Gegenteil. Während im Westen die Wirtschaft wächst, steht sie im Osten vor der Rezession. Zu viele Kleinstbetriebe, zu viele verlängerte Werkbänke, die in schlechten Zeiten entbehrlich werden, zu wenig Forschung und Entwicklung fordern ihren Tribut. Kombiniert mit tariffreien Zonen und ihren Billiglöhnen, die viel zu oft vom Staat aufgestockt werden müssen, führt das zu Rahmenbedingungen, die ein signifikantes Wachstum der Mittelschicht verhindern.

Pressekontakt:

Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Das könnte Sie auch interessieren: