Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Vorabmeldung

    Frankfurt/Oder (ots) - Der deutsche EU-Kommissar und Vizepräsident der Europäischen Kommission, Günter Verheugen, geht von einer baldigen Unterschrift des tschechischen Präsidenten Vaclav Klaus zum Lissabon-Vertrag und damit von dessen Inkrafttreten aus. "Unter idealen Voraussetzungen könnte die neue EU-Kommission noch vor Weihnachten bestätigt werden", sagte Verheugen in einem Interview mit der Märkischen Oderzeitung (Frankfurt/Oder). Er selbst werde nach Ende seiner Amtszeit in Brüssel die Politik verlassen, sagte 65-jährige SPD-Politiker. "Aber ich habe vor, meine Erfahrungen aus 40 Jahren Politik publizistisch zu nutzen. Ich würde sie gerne auch an die jüngere Generation weitergeben."

Pressekontakt:
Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: