Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Die Märkische Oderzeitung kommentiert die Grüne Woche:

    Frankfurt/Oder (ots) - Auch wenn jetzt die Preissenkungen bei Lebensmitteln mehr Kunden in die Läden locken, langfristig werden die Preise wieder steigen. Ein Grund ist die steigende Nachfrage durch die wachsende Weltbevölkerung. Zum anderen tritt die Ackerfläche vermehrt in Konkurrenz mit den benötigten Flächen für Biosprit. Im Aufschwung werden Energie und Rohstoffe wieder teurer. Die nächste Preisrunde ist schon programmiert.

    Wir stehen dabei am Anfang eines weltweiten Verteilungskampfes. Die Kontrahenten: Biosprit und Lebensmittel, Nord und Süd, Reich und Arm. ... Diese Diskussion muss weiter geführt werden - gerade bei der Grünen Woche. Handeln statt Häppchen. +++

Pressekontakt:
Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: