Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Kommentarauszug zum CDU-Antrag "Deutsch ins Grundgesetz":

    Frankfurt/Oder (ots) - Um keine Missverständnisse aufkommen zu lassen: Die Beherrschung der deutschen Sprache, das Vertraut- sein mit hiesiger Kultur, ist für die Integration von Zuwanderern kaum zu überschätzen. Und PISA schließlich hat offenbart, welche Defizite in der sprachlichen Erziehung an deutschen Schulen herrschen. Das freilich ist ein Problem unserer Bildungspolitik, die zu verbessern ein mühseligeres Geschäft ist als einen wohlfeilen Satz ins Grundgesetz zu schreiben.

Pressekontakt:
Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: