Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Die Märkische Oderzeitung kommentiert am Donnerstag, den 13.11.2008, die angedachte Afghanistan-Politik von Barack Obama:

    Frankfurt/Oder (ots) - Nun heißt es, der neue US-Präsident Obama wolle den Kurs der Supermacht am Hindukusch radikal ändern. Zumindest einiges von dem, was bislang bekannt wurde, trägt den Realitäten Rechnung. Ohne direkte Einbeziehung Irans und starken Druck auf Pakistan wird es keine Konfliktlösung geben. Diese muss die Taliban einschließen, mit denen die Regierung in Kabul bereits seit Monaten verhandelt. Wenn am Ende ein halbwegs stabiles Land wie vor Beginn der Kriegswirren in den 70er Jahren stehen würde, wäre schon viel gewonnen.

Pressekontakt:
Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: