Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Kommentarauszug zum Scheitern des Grünen Özdemirs für die Bundestagswahl:

    Frankfurt/Oder (ots) - Die Delegierten der Südwest-Grünen haben wohl am meisten der Partei selbst geschadet. Denn so viel herausragendes Personal haben die Grünen nach Joschka Fischers Abgang nicht mehr. Und vielen Wählern erscheint das Parteiprofil reichlich verschwommen. Da macht es wenig Sinn, den potenziellen Vorsitzenden Cem Özdemir so zu beschädigen.

Pressekontakt:
Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: