Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Kommentarauszug zur Lage in Afghanistan:

    Frankfurt/Oder (ots) - Wenn die Sicherheitslage immer katastrophaler wird, folglich der zivile Wiederaufbau nicht vom Fleck kommt und deshalb die Stimmung kippt, stellt sich die Frage nach der Strategie in Afghanistan. Ein Scheitern will niemand bei der NATO eingestehen, denn das wäre die Bankrotterklärung der weltweit mächtigsten Allianz. Die Bundesregierung pflegt weiter die Legende, am Hindukusch werde lediglich bewaffnete Entwicklungshilfe geleistet.

Pressekontakt:
Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: