Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Die Märkische Oderzeitung schreibt zu fünf Jahren Agenda-Politik:

Frankfurt/Oder (ots) - Es gibt vermutlich kein Thema, das die deutsche Gesellschaft in den vergangenen Jahren mehr polarisierte und das gravierendere politische Folgen zeitigte als die Agenda 2010. Gerhard Schröder, ihr Künder, verlor darüber sein Amt als Bundeskanzler und für die Linke als gesamtdeutsche Partei war sie der Geburtshelfer. +++ Pressekontakt: Märkische Oderzeitung CvD Telefon: 0335/5530 563 cvd@moz.de Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: