Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Die Märkische Oderzeitung (Frankfurt/Oder) kommentiert die Debatte um Hartz IV

    Frankfurt/Oder (ots) - Als der seinerzeitige VW-Manager Peter Hartz vor fünf Jahren sein Programm zur Bekämpfung der Arbeitslosigkeit vorstellte, versprach er ein mittleres Wunder. Es ist ausgeblieben. ...

    Schärfster Streitpunkt ist bis heute die unter Hartz IV vorgenommene Zusammenlegung von Sozial- und Arbeitslosenhilfe, die vielen früheren Arbeitslosenhilfebeziehern Einbußen brachte, aber noch mehr früheren Sozialhilfeempfängern Vorteile. Stein des Anstoßes ist immer wieder die Höhe der Regelsätze, die existenzsichernd sein soll, aber niedrig genug, um die aktive Arbeitssuche zu motivieren. Ein schmaler Grat.

Pressekontakt:
Rückfragen bitte an:
Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: