EKD Evangelische Kirche in Deutschland

Bedford-Strohm gratuliert Marlehn Thieme EKD-Ratsmitglied Thieme zur ZDF-Fernsehratsvorsitzenden gewählt

Hannover (ots) - Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirchen in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, hat Marlehn Thieme zu ihrer Wahl zur Vorsitzenden des ZDF-Fernsehrates gratuliert. "Ich bin davon überzeugt, dass Marlehn Thieme ihre langjährige Leitungskompetenz und Gremienerfahrung, die sie in der Deutschen Bank, als Vorsitzende des Rates für Nachhaltige Entwicklung der Bundesregierung, als Mitglied des Rates der EKD sowie des ZDF-Fernsehrates gewonnen hat, selbstbewusst einbringen wird", sagte Bedford-Strohm. "Ihre Urteilssicherheit und ihre Gabe, in langfristigen Perspektiven zu denken, schätze ich sehr." Mit Thiemes Wahl zur Fernsehratsvorsitzenden werde zudem die Intention des Bundesverfassungsgerichtsurteils gestärkt, in den Gremien des öffentlich-rechtlichen Rundfunks eine größere Staatsferne abzubilden. Die Rechts- und Sozialwissenschaftlerin war bei der heutigen Fernsehratssitzung in Mainz mit großer Mehrheit zur Vorsitzenden des 60-köpfigen Gremiums gewählt worden.

Marlehn Thieme ist seit 2003 Mitglied des Rates der EKD und vertritt die evangelische Kirche seit 2004 im ZDF-Fernsehrat. Zu ihren weiteren Ehrenämtern zählen der Vorsitz im Rat für Nachhaltige Entwicklung und der Aufsichtsratsvorsitz in der Bank für Kirche und Diakonie eG - KD-Bank. Zudem gehört Thieme dem Vorstand des Arbeitskreises Evangelischer Unternehmer an. Die Juristin und Sozialwissenschaftlerin war von 1986 bis 2013 in diversen Stabsfunktionen für die Deutsche Bank AG tätig, zuletzt als Direktorin Corporate Citizenship und Mitglied des Aufsichtsrates.

Der Fernsehrat kontrolliert das ZDF-Programm und berät den Intendanten in Programmfragen. Er erlässt Richtlinien und beaufsichtigt die Programme und Online-Angebote. Dabei versteht sich der Fernsehrat als Anwalt der Zuschauerinnen und Zuschauer. Der Fernsehrat setzt sich aus Repräsentanten unterschiedlicher gesellschaftlicher Gruppen zusammen. Der Rat der EKD hat neben Ratsmitglied Marlehn Thieme auch den Präsidenten des Kirchenamts der EKD, Hans Ulrich Anke, in den Fernsehrat entsandt.

Hannover, 8. Juli 2016

Pressestelle der EKD

Carsten Splitt

Pressekontakt:

Carsten Splitt
Evangelische Kirche in Deutschland
Pressestelle
Stabsstelle Kommunikation
Herrenhäuser Strasse 12
D-30419 Hannover
Telefon: 0511 - 2796 - 269
E-Mail: presse@ekd.de

Original-Content von: EKD Evangelische Kirche in Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: EKD Evangelische Kirche in Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: