ElitePartner

Studie: Die 5 schlimmsten Eifersuchtsgründe

Hamburg (ots) - Sie gehört zur Liebe wie das Salz ins Nudelwasser: Die Eifersucht. Besonders eifersüchtig macht es uns, wenn der Liebste mit anderen flirtet oder die Liebste ihren Ex trifft. So das Ergebnis einer Studie der Online-Partnervermittlung ElitePartner.de (4.500 Befragte).

Was macht uns eifersüchtig? Wenn der Partner...

   1....mit anderen flirtet (76%) 
   2....seine / ihren Ex trifft (59%) 
   3....andere Frauen / Männer ansieht (43%) 
   4....eng mit Vertreter des anderen Geschlechts 
        befreundet ist (40%) 
   5....von anderen angehimmelt wird (32%) 

Fremdflirten hat nichts mit dem Partner zu tun

Warum flirten selbst glücklich Liierte manchmal mit anderen? "Einfach um des Flirtens willen", erläutert Eifersuchtsexperte Dr. Marcus Damm von ElitePartner.de. "Beim Flirten werden Glückshormone ausgeschüttet. Deshalb genießen wir den kleinen Glücksmoment gern. Das ist völlig unabhängig davon, ob ich in meiner Beziehung glücklich oder unzufrieden bin. Selbst frisch Verliebte flirten manchmal mit anderen." Damms Tipp gegen unnötige Eifersucht: "Beschreiben Sie sich gegenseitig Ihre Vorstellungen von Treue und Untreue und vereinbaren Sie Ihre Grenzen."

Weitere Informationen unter www.ElitePartner.de/Magazin. Für ein Interview mit unseren Experten sprechen Sie uns an!

Pressekontakt:

Anna Kalisch
Tel.: 040 - 60 00 95 - 17
Anna.Kalisch@ElitePartner.de
www.ElitePartner.de/Magazin

Original-Content von: ElitePartner, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ElitePartner

Das könnte Sie auch interessieren: