HELABA Landesbank Hessen-Thüringen

Helaba ausgezeichnet mit CRM Best Practice Award

Frankfurt am Main (ots) - Die Helaba Landesbank Hessen-Thüringen hat den zweiten Preis des CRM Best Practice Award gewonnen - in der Kategorie CRM-Weiterentwicklung. Im Rahmen der Nürnberger Messe CRM-expo zeichnet die Jury erfolgreiche Projekte im Kundenbeziehungsmanagement aus. Dabei steht nicht die Software im Mittelpunkt, sondern das Unternehmen, seine Organisation, Prozesse und Mitarbeiter. Jährlich werden beispielgebende Leistungen prämiert, die als Benchmark für andere Unternehmen gelten können.

Bei der CRM-Einführung der Helaba im Jahr 1997 stand die Dokumentation der Kundeninformationen zur Optimierung des Zielkundenmanagements im Fokus. Rasch wurde nicht nur eine Nutzung dieser Daten innerhalb des Vertriebs angestrebt, sondern auch die Vernetzung mit den Produktbereichen. Nur so können Informationsverluste minimiert und das Potenzial der Kunden ausgeschöpft werden. Deshalb wurde der für das Großkundengeschäft wichtigste Produktbereich, Corporate Finance, im Jahr 2007 an das CRM-System angeschlossen. Auf diese Weise hat sich die Lösung von einem Dokumentationssystem zu einem bereichsübergreifenden Informations- und Koordinationsinstrument entwickelt. Durch die breitere Nutzung wurde die Integration von anderen Systemen notwendig. Zukünftig soll das System als Steuerungsinstrument für alle Einheiten mit Kundenkontakt ausgebaut werden.

Der CRM Best Practice Award wird vergeben vom Fachmagazin acquisa und der asfc gmbh, dem Veranstalter der CRM-expo. In der Kategorie CRM-Weiterentwicklung werden bewährte Projekte oder die Weiterentwicklung eines Projektes ausgezeichnet.

CRM (Customer Relationship Management, zu deutsch Kundenbeziehungsmanagement) integriert alle kundenbezogenen Prozesse in Marketing, Vertrieb, Kundendienst sowie Forschung und Entwicklung. Dies geschieht auf der Grundlage einer Datenbank mit entsprechender Software. Zielsetzung von CRM ist die Schaffung von Mehrwert auf Kunden- und Lieferantenseite.

Pressekontakt:

Wolfgang Kuß
Presse und Kommunikation

Helaba
Landesbank Hessen-Thüringen
Girozentrale
MAIN TOWER
Neue Mainzer Str. 52-58
60311 Frankfurt
Tel.: 069/9132-2877
Fax: 069/9132-4335
e-mail: wolfgang.kuss@helaba.de
Internet: www.helaba.de

Original-Content von: HELABA Landesbank Hessen-Thüringen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HELABA Landesbank Hessen-Thüringen

Das könnte Sie auch interessieren: