ISOTEC GmbH

F&C-Award in Gold für Isotec

Münster/Kürten (ots) - Das Kürtener Franchise-Unternehmen Isotec hat heute in Münster den erstmals vergebenen "F&C Award in Gold" erhalten. Preisstifter ist das Centrum für Franchising und Cooperation (F&C) an der Friedrich-Wilhelm-Universität in Münster. Schon seit 1990 bietet das Unternehmen mit seinen über 70 Geschäftspartnern innovative Produkte und Dienstleistungen zur Modernisierung und Instandhaltung von Gebäuden.

Die vom F&C im Rahmen einer Zufriedenheitsanalyse bei den Isotec-Franchise-Partnern erhobenen Ergebnisse dienten als Basis für die Verleihung des Awards. Die Beurteilungen der Franchise-Partner waren hierbei durchweg positiv ausgefallen, egal ob bei Markenauftritt, Betreuung durch das Team der Zentrale oder letztendlich beim geschäftlichen Erfolg. Die vom Kürtener Unternehmen erreichten Leistungen sind für die gesamte Franchisebranche wegweisend und dienen auch interessierten Existenzgründern als Richtschnur.

Für den Preisgewinn stellte das F&C klare Hürden auf: Zunächst mussten mehr als die Hälfte der Franchise-Partner eines Unternehmens teilnehmen. Eine weitere unverzichtbare Anforderung war die Globalzufriedenheit mit ihrem System: Die Durchschnittsnote musste mindestens bei 2,5 liegen (auf einer 7er-Skala: 1 = sehr zufrieden; 7 = sehr unzufrieden). Bei einzelnen Fragen durfte keine schlechter als 4 benotet werden.

Prokurist Uwe Neumann nahm in Vertretung von Systemgründer Horst Becker den Preis entgegen. Er betonte: "Wir setzen sehr bewusst auf eine regelmäßige Zufriedenheitsanalyse durch Externe. Wer sich weiterentwickeln will, muss sich selbst immer wieder kritisch hinterfragen." Die erreichte Top-Position wertete er als weiteren Ansporn für die System-Zentrale den Franchise-Nehmern in Deutschland, Österreich und der Schweiz kooperativ zur Seite zu stehen.

Isotec war bereits mehrfach mit den höchsten Auszeichnungen der Franchise-Wirtschaft geehrt worden, unter anderem mit dem Franchise-Nehmer und Franchise-Geber-Preis.

www.franchise.isotec.de

Pressekontakt:

V.i.d.S.P.: ISOTEC GmbH, Thomas Bahne, T. 02207 - 84 76 0,
Bahne@isotec.de, Cliev 21, 51515 Kürten, Fax: 02207 - 84 76 106.

hd...s agentur für presse- und öffentlichkeitsarbeit, Wagemannstrasse
28, 65183 Wiesbaden, Heike D. Schmitt, T. 0611 - 99 29 10,
h.d.schmitt@hds-pr.com

Original-Content von: ISOTEC GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ISOTEC GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: