TV DIGITAL

"Wir sind nicht perfekt, aber wir tun unser Bestes, weil wir Vorbilder sind." Exklusiv in TV DIGITAL sprechen die Jonas Brothers über ihr Leben als Teenie-Idole und den Musical-Film "Camp Rock 2".

Hamburg (ots) - Bei amerikanischen Teenagern sind sie längst Stars. Und seit dem weltweiten Erfolg des Disney-Films "Camp Rock" haben die Jonas Brothers auch beim jungen Publikum hierzulande zahlreiche Fans. Der Musical-Film "Camp Rock 2" (am 3.9., 18 Uhr auf Disney Channel) hat das Zeug, für Joe, Nick und Kevin Jonas zum Karriereturbo zu werden.

Schauspielunterricht hatten die drei Brüder nie, was sie in "Camp Rock 2" zeigen ist eine Mischung aus Naturtalent und "Learning by Doing". "Vor der Kamera zu stehen ist noch immer ungewohnt", gibt Kevin Jonas im Interview mit TV DIGITAL zu. Und Bruder Nick ergänzt: "Da müssen wir uns schon noch mehr reinknien, als wenn wir ein Konzert geben."

Überhaupt scheint bodenständiges Understatement eine Stärke der Jungs aus Wyckoff, New Jersey zu sein: Auch wenn ihre letzten beiden Studioalben Platz eins der US-Charts erreichten, sie das Cover des "Rolling Stone" zierten und sogar schon als Überraschung für die Obama-Töchter ins Weiße Haus geladen waren, ist Starruhm für sie noch nichts Alltägliches. Die Grammys beispielsweise seien super gewesen, berichtet Nick. "Du denkst zwar "'Was habe ich hier verloren?' - aber du siehst Prince und Paul McCartney."

Ernster als vielen anderen Jungstars ist es den dreien mit ihrer Verantwortung für Millionen junger Fans, deren Idole sie sind. Auch wenn die Pfarrerssöhne für ihre konservative Haltung zu Themen wie "Sex vor der Ehe" schon reichlich Häme einstecken mussten - sie stehen dazu. Kevin Jonas bringt es stellvertretend für die Brüder auf den Punkt: "Wir sind nicht perfekt, aber wir tun jeden Tag unser Bestes, weil wir wissen, dass wir Vorbilder sind."

Alle Zitate von Kevin, Nick und Joe Jonas in Heft 18/2010 von TV DIGITAL (EVT: 3.9.2010). Zitate, auch auszugsweise, nur bei Nennung der Quelle "TV DIGITAL" zur Veröffentlichung frei.

Pressekontakt:

TV DIGITAL, Thomas Weiß, stellv. Chefredakteur, Tel. 040 347 - 29725,
thomas.weiss@axelspringer.de

Original-Content von: TV DIGITAL, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: TV DIGITAL

Das könnte Sie auch interessieren: