BERLINER MORGENPOST

BERLINER MORGENPOST: Nur bedingt einsatzbereit/ Ein Leitarikel von Jochim Stoltenberg

Berlin (ots) - Deutschland, fordert der Bundespräsident, müsse mehr weltpolitische Verantwortung übernehmen. Recht hat er. Gleichgültigkeit sei für Deutschland weder aus sicherheitspolitischer noch aus humanitärer Sicht eine Option, sagt die Verteidigungsministerin. Auch sie hat Recht. Die Rechthaberei hat nur einen Haken: Viel von dem Gerät, das für mehr Verantwortung und Hilfe gebraucht wird, ist veraltet, klapprig und steht mangels Ersatzteilen unbrauchbar am Boden. Kein Ruhmesblatt für einen der wichtigsten Nato-Partner, für ein Land, das wirtschaftlich zu den stärksten der Welt zählt und sich als Hightech-Schmiede wähnt.(...)

Der ganze Leitartikel im Internet: www.morgenpost.de/132632989

Pressekontakt:

BERLINER MORGENPOST
Chef vom Dienst
Telefon: 030/2591-73650
bmcvd@axelspringer.de

Original-Content von: BERLINER MORGENPOST, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BERLINER MORGENPOST

Das könnte Sie auch interessieren: