HamburgFreezers

Hamburg Freezers Presseservice: Brokdorf-Besuch ein voller Erfolg

Hamburg (ots) - Rund 1000 Zuschauer haben am Sonntag das Showtraining der Hamburg Freezers in Brokdorf besucht und somit über 7000 Euro an Eintrittsgeldern zugunsten der Nachsorgeeinrichtung "Bunter Kreis" zusammengetragen. Die Einrichtung des Klinikums Itzehoe kümmert sich im Kreis Steinburg/Dithmarschen/Pinneberg um Familien schwerkranker Kinder und unterstützt diese bei der Rückkehr in den Alltag. Im neu erbauten Elbe Ice Stadion der schleswig-holsteinischen Gemeinde waren die Hamburg Freezers um 15 Uhr zu einem Showtraining angetreten. Im Anschluss an die Übungseinheit fand eine Autogrammstunde mit allen Spielern des DEL-Clubs in der 1900 Zuschauer fassenden Brokdorfer Arena statt. Veranstaltet wurde die wohltätige Aktion von der Gemeinde Brokdorf sowie dem Kernkraftwerk Brokdorf. Pressekontakt: HEC GmbH Hamburg Freezers Pressestelle Christoph Wulf Telefon: 040 - 38 08 35 - 134 Fax:     040 - 38 08 35 - 20 E-Mail: christoph.wulf@hamburg-freezers.de  Original-Content von: HamburgFreezers, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: