HamburgFreezers

Hamburg Freezers Presseservice: Aspria weitet Engagement bei den Hamburg Freezers aus

    Hamburg (ots) - Die Hamburg Freezers freuen sich über die Fortsetzung der erfolgreichen Zusammenarbeit mit Aspria für mindestens eine weitere Saison. Der beliebte Sport, Spa & Family Club wird somit auch in der Spielzeit 2008/2009 die Trockentrainingsstätte der Hamburg Freezers sein.

    Trainer Bill Stewart begrüßt die Fortführung der Kooperation: "Die Spinningeinheiten im Aspria sind ein fester Bestandteil unseres Trainingsplanes. Wir finden hier neben einem professionellen Umfeld auch ausgezeichnete Einrichtungen für das Regenerationstraining."

    Norman Kähler, Club Manager bei Aspria: "Wir freuen uns über die weitere Zusammenarbeit mit den Hamburg Freezers und hoffen, durch die exzellenten und vielfältigen Trainingsmöglichkeiten im Club zum Erfolg des Teams beitragen zu können."

    Zusätzlich wird Aspria gemeinsam mit den Hamburg Freezers in der Volksbank Arena ein Eishockeyturnier für Kinder und Jugendliche ausrichten sowie eine Laufschule anbieten. Als großes Sommerspecial ist im Aspria ein Kinderfest mit Spielern der Hamburg Freezers für September geplant.

    Informationen zum Aspria finden Sie unter www.aspria.de

Pressekontakt:
HEC GmbH Hamburg Freezers
Pressestelle
Heiko Pump
Telefon: 040 - 547 18 424
Fax:     040 - 547 18 420
E-Mail:  heiko.pump@hamburg-freezers.de

 

Original-Content von: HamburgFreezers, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HamburgFreezers

Das könnte Sie auch interessieren: