HamburgFreezers

Hamburg Freezers Presseservice: Hamburg Freezers trennen sich von Benoit Gratton

Hamburg (ots) - Die Hamburg Freezers geben die Trennung von Benoit Gratton bekannt. Der Stürmer erhält für die kommende Saison keinen neuen Vertrag beim Hamburger DEL-Club. Gratton spielte seit der Saison 2005/2006 für die Hamburg Freezers. Der am 28.12.1976 in Montreal (Kanada) geborene Stürmer lief in der vergangenen Spielzeit insgesamt 62 Mal (Hauptrunde 54, Playoff 8) für die Hamburg Freezers auf. Dabei erzielte er 13 Tore (10/3) und 24 Assists (22/2) und kommt somit auf insgesamt 37 Punkte. Trainer Bill Stewart: "Es war keine leichte Entscheidung. Wir haben lange überlegt, ob wir Benoit halten sollen, uns aber letztendlich dagegen entschieden. Benoit hat in der Vergangenheit viel für die Hamburg Freezers getan. Er hat ein großes Kämpferherz und ist stets mit vollem Einsatz dabei", so Stewart. Die Hamburg Freezers bedanken sich bei Benoit Gratton und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute. Pressekontakt: HEC GmbH Hamburg Freezers Pressestelle Heiko Pump Telefon: 040 - 547 18 424 Fax:     040 - 547 18 420 E-Mail: heiko.pump@hamburg-freezers.de   Original-Content von: HamburgFreezers, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: