HamburgFreezers

Hamburg Freezers Presseservice: Eishockey trifft auf CeBit - Verkehrsprobleme in Hannover erwartet

Hamburg (ots) - Am kommenden Mittwoch, den 5. März 2008, treten die Hamburg Freezers in der Deutschen Eishockey Liga beim Nordrivalen Hannover Scorpions an. Parallel dazu findet auf dem Messegelände in Hannover die Computermesse CeBit statt. Da beide Veranstaltungen von mehreren tausend Gästen besucht werden, ist mit erheblichen Verkehrsproblemen zu rechnen. Fans der Hamburg Freezers sollten mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Eishockeyspiel (Beginn 19:30 Uhr) anreisen. Wer dennoch mit dem Auto anreisen möchte, der sollte über die A7 bis zur Anschlussstelle Laatzen und von dort auf die B443 auf den Messeschnellweg Richtung Norden fahren. Danach die Ausfahrt vor dem Möbelhaus IKEA - das ist die sog. Rampe - nehmen und rechts in die Straße der Nationen einbiegen. Dort stehen kostenfreie Parkplätze zur Verfügung. Die TUI-Arena ist fußläufig in nur fünf Minuten erreichbar. Achtung! Zum Zeitpunkt der Anreise zum Eishockeyspiel reisen die Messebesucher ab. Der Messeschnellweg wird in Richtung Norden zur Einbahnstraße. Ein Befahren Richtung Süden ist nicht möglich. Pressekontakt: HEC GmbH Hamburg Freezers Pressestelle Heiko Pump Telefon: 040 - 547 18 424 Fax:     040 - 547 18 420 E-Mail: heiko.pump@hamburg-freezers.de   Original-Content von: HamburgFreezers, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: