alltours flugreisen gmbh

alltours baut Kapazitäten aus und bietet gute Buchungsmöglichkeiten auch in der Hochsaison
Rund 2 Mio. Schüler in NRW freuen sich auf den Ferienbeginn

alltours baut Kapazitäten aus und bietet gute Buchungsmöglichkeiten auch in der Hochsaison / Rund 2 Mio. Schüler in NRW freuen sich auf den Ferienbeginn / Freie Kapazitäten in der Hochsaison finden Kurzentschlossene bei alltours noch in vielen Urlaubsländern. Zum Beispiel auf Kreta im sunline Hotel Scaleta Beach. Weiterer Text über ots ...

Düsseldorf (ots) - Am 8. Juli beginnen für rund 2 Mio. Jungen und Mädchen in Nordrhein Westfalen die großen Sommerferien. Familien, die sich erst kurzfristig für eine Urlaubsreise entscheiden können oder wollen, finden beim Reiseveranstalter alltours preis-leistungsstarke Angebote auch in der Hochsaison. Denn der hat sich auf den Boom in vielen Urlaubsländern am Mittelmeer wie beispielsweise in Spanien und Griechenland eingestellt und die Kapazitäten ausgebaut. Das gilt auch für die Kanarischen Inseln.

alltours verfügt über Buchungsmöglichkeiten in den Sommerferien selbst in den stark gefragten Urlaubsregionen auf Mallorca und den griechischen Inseln. Eine einwöchige Flugreise ins Hotel Roc Linda (3,5*) auf der Baleareninsel kostet in den Sommerferien zum Beispiel ab 598 Euro pro Person (DZ/HP). Die Kinderfestpreise, also egal wie lange die Familie im Hotel bleibt, beginnen auf Mallorca ab 236 Euro.

Urlaub in der Türkei oder in Ägypten ist in diesem Sommer besonders günstig. Das gilt auch für die zahlreichen 5-Sterne-Luxusanlagen an der Türkischen Riviera, in der Westägäis oder am Roten Meer. Hier ist All-inclusive-Verpflegung automatisch im Reisepreis enthalten. Der Preis für eine Woche im Hotel Seher Sun Palace (5*) in Antalya liegt in der Ferienzeit bei 574 Euro pro Person (DZ/AI) und die Kinderfestpreise starten in der Türkei bei 293 Euro und in Ägypten bei 398 Euro.

alltours hat zusätzliche Kapazitäten auf Mallorca ins Angebot genommen

Reisen nach Spanien sind bei alltours in diesem Sommer sehr gefragt. Das gilt für die Balearen ebenso, wie für die Kanaren und Andalusien. Für den Reiseveranstalter ist das keine Überraschung, denn Spanien bietet Urlaubern eine perfekte Infrastruktur, eine ausgezeichnete Hotellerie und flexible Fluganbindungen. alltours ist mit der Rekordzahl von 700 Hotels in die Sommersaison gestartet und hat die Kapazitäten kurzfristig weiter aufgestockt. So ist beispielsweise Almeria (Andalusien) ganz neu ins Sommerprogramm aufgenommen worden.

Für Kurzfristurlauber hat das umfangreiche Programm von alltours in Spanien den Vorteil, dass es auch in der Hauptsaison noch Angebote in den Boom-Regionen gibt. Last-Minute-Schnäppchen sind beispielsweise auf Mallorca aufgrund der hohen Nachfrage nicht zu erwarten, aber alltours bietet in den NRW-Sommerferien eine einwöchige Flugreise dorthin bereits ab 598 Euro pro Person (DZ/HP) an. Familien können von den einheitlichen Kinderfestpreisen (bis 14 Jahre) bei alltours profitieren. In manchen Hotels gilt er sogar für Jugendliche bis 17 Jahre. Auf Gran Canaria öffnet alltours in diesem Sommer das allsun Hotel Esplendido (4*) nach einem umfangreichen Lifting frisch renoviert im neuen Design. Hier starten die Preise in der Hochsaison ab 827 Euro pro Person im Bungalow mit All-inclusive-Verpflegung (einwöchige Flugreise).

Griechenlandspezialist alltours hat sein Angebot ausgeweitet "Der Trend zum Griechenlandurlaub setzt sich in diesem Sommer fort. Die Nachfrage steigt im vierten Jahr in Folge", sagt Willi Verhuven, Vorsitzender der alltours Geschäftsführung. Darauf hat sich das Unternehmen eingestellt und das Angebot auf mehr als 380 Hotels (Vorjahr rund 340) in den Kategorien 3 bis 5 Sterne ausgebaut.

Wer kurzentschlossen in den NRW-Sommerferien noch eine Flugreise ins Land des türkisblauen Wassers, der traumhaften Strände und der sprichwörtlichen Gastfreundschaft plant, findet deshalb bei alltours auch jetzt noch preis-leistungsstarke Angebote. Zum Beispiel im sunline Hotel Scaleta Beach (3,5*) auf Kreta. Hier kostet eine 1-wöchige Reise ab 719 Euro pro Person (DZ/AI). Im alltoura Hotel Poseidon Palace (4,5*) an der Olympischen Riviera in Leptokaria sind es für eine 1-wöchige Reise ab 870 Euro pro Person (DZ/AI). Und dort gilt, wie in vielen weiteren Hotels, der einheitliche Kinderfestpreis ab 276 Euro.

Urlauber finden freie Kapazitäten auf den volumenstarken Inseln Kreta, Rhodos und Kos ebenso, wie auf den bei Individualtouristen beliebten kleineren Inseln (z. B. Kykladen), auf der Chalkidiki und an der Olympischen Riviera.

Preisgünstiger Urlaub im Luxus-Resort in der Türkei oder in Ägypten

Die Preise für Urlaub in der Türkei und Ägypten sind gegenüber dem Vorjahr deutlich gesunken. In zahlreichen Hotels betragen die Preissenkungen mehr als 50%. Damit wird der Sommerurlaub in diesen Ländern so günstig wie seit vielen Jahren nicht mehr. Urlauber, die sich erst in diesen Tagen für eine Reise entscheiden, finden an der Türkischen Riviera und am Roten Meer in Ägypten nicht nur perfekte Bedingungen für die Erholung, sondern auch zahlreiche preisgünstige Angebote in allen Hotelkategorien.

Insbesondere, wen es in eines der vielen 5-Sterne-Hotels in diesen Ländern zieht, kann im Vergleich zum Vorjahr viel Geld sparen. Eine Woche im Luxus-Hotel Diamond Premium (5*) in Antalya kostet beispielsweise in der Hochsaison bei alltours ab 605 Euro pro Person. (DZ/AI). In Hurghada (Ägypten) zahlt ein Urlauber im luxuriösen Hotel Titanic Beach (5*) im August ab 702 Euro pro Woche und Person (DZ/AI).

www.alltours.de

Redaktionskontakt:


alltours flugreisen gmbh
Leiter Unternehmenskommunikation
Stefan Suska
Dreischeibenhaus 1
40211 Düsseldorf
Tel.: +49 (0)2 11-5427-7400
Fax: +49 (0)2 11-5427-9740
E-Mail: stefan.suska@alltours.de

Original-Content von: alltours flugreisen gmbh, übermittelt durch news aktuell