AUTO BILD

Hamburg-Berlin-Klassik glänzt mit Stars aus Sport, Film und Fernsehen

War bereits im Vorjahr dabei: Katarina Witt bei der Hamburg-Berlin-Klassik 2013. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/53065 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/AUTO BILD - Sven Krieger"

Hamburg (ots) - Die 7. Auflage der Hamburg-Berlin-Klassik wird (auch) ein echtes VIP Event: Zahlreiche Prominente aus Film, Fernsehen, Sport und Gesellschaft haben für die Old- und Youngtimerrallye zugesagt. Dabei sind u.a. Sportgrößen wie Eiskunstlauf-Star und Olympiasiegerin Katarina Witt und Rallye-Weltmeister Christian Geistdörfer. Aber auch Prominenz aus Film und Fernsehen wird vom 28. bis 30. August 2014 bei der Fahrt von Hamburg nach Berlin dabei sein: die Fernseh-Stars Esther Schweins und Dennenesch Zoudé, sowie ZDF- Sportstudio-Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein und Moderatorin Lina Van de Mars. Besonderes Highlight: Am Samstag wird Weltraum-Pionier Sigmund Jähn - der erste Deutsche im All - in Neuhardenberg die Rallye-Teilnehmer anfeuern.

Über die Rallye Hamburg-Berlin-Klassik:

Seit 2008 veranstaltet AUTO BILD KLASSIK - das Magazin für Oldtimer und Youngtimer - jedes Jahr die Rallye Hamburg-Berlin-Klassik. Die Fahrer der 180 Oldtimer und Youngtimer bestreiten dabei eine jährlich variierende Strecke von Hamburg nach Berlin. Wichtig ist AUTO BILD KLASSIK als Veranstalter eine größtmögliche Vielfalt von Marken und Modellen, Baujahren und Preisklassen. Bei den teilnehmenden Privatfahrern, Entscheidern aus der Automobilbranche und Prominenten stehen sowohl Spaß als auch das emotionale Erlebnis im Vordergrund. Die Gleichmäßigkeits- und Zuverlässigkeitsrallye ist geprägt von einer landschaftlich reizvollen Streckenführung, spannenden Wertungsprüfungen und einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm.

AUTO BILD KLASSIK im Internet: www.autobild-klassik.de 
Hamburg-Berlin-Klassik im Internet: www.hamburg-berlin-klassik.de 

Abdruck mit Quellenangabe "AUTO BILD KLASSIK" honorarfrei/ Belegexemplar erbeten

Pressekontakt:

Matthias Jessen
John Warning Corporate Communications GmbH
Telefon: (040) 533 088 78
E-Mail: m.jessen@johnwarning.de

Original-Content von: AUTO BILD, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: AUTO BILD

Das könnte Sie auch interessieren: