AUTO BILD

Pariser Autosalon 2010: AUTO BILD mit DVD zeigt alle Neuheiten 2011

Hamburg (ots) - Neue DVD präsentiert Autos im Konkurrenzvergleich / autobild.de mit großem Special ab sofort online

Vom 2. bis 17. Oktober öffnet der Pariser Autosalon, das automobile Messe-Highlight im Jahr 2010, seine Pforten. Bereits im Vorfeld berichtet AUTO BILD von den Neuheiten und Stars der Autoszene. Parallel zum klassischen Heft veröffentlicht Europas größte Autozeitschrift am Freitag, 1. Oktober 2010, eine Ausgabe mit DVD und autobild.de bietet vorab ein großes Online-Special.

"Das Angebot von AUTO BILD überzeugt mit viel Fingerspitzengefühl für die Auto-Schönheiten 2011. Allen Auto-Fans bieten wir das Komplett-Paket - mit spannenden Reportagen, überraschenden Vergleichen, spektakulären Fotostrecken, rasantem Bewegtbild und vielem mehr", so Bernd Wieland, Chefredakteur AUTO BILD.

AUTO BILD mit DVD

Schnelle Sportmodelle, starke Elektroautos, elegante Limousinen - Europas größte Autozeitschrift stellt exklusiv 50 neue Automodelle vorab zum Start des Pariser Autosalons 2010 vor. Ergänzend zum Heft zeigt die beiliegende DVD alle Auto-Neuheiten 2011 im ersten Konkurrenzvergleich. Zum Beispiel begegnet der Audi A7 dem Mercedes CLS und der BMW X3 misst sich mit dem Audi Q5. Die AUTO BILD-Spezialisten haben die neuen Fahrzeuge selbst getestet, autobild.tv-Moderator Jörg Schlockermann kommentiert die magazinartigen Filmbeiträge.

Die AUTO BILD-Ausgabe mit DVD ist ab 1. Oktober für 3,50 Euro erhältlich, die Ausgabe ohne DVD kostet 1,50 Euro.

autobild.de präsentiert vorab "Die Stars von Paris"

Parallel zum Heft präsentiert autobild.de, Deutschlands größtes redaktionelles Auto-Portal, im großen Online-Special "Die Stars von Paris" (www.autobild.de/paris) alle Weltpremieren, Konzeptfahrzeuge, News und Videos zum Pariser Autosalon 2010. Erstmals wirft autobild.de auch einen Blick zurück: ein Original-Messerundgang aus dem Jahr 1990 zeigt die automobilen Stars, die vor 20 Jahren im Fokus standen. Alle Messe-Highlights 2010 sind übersichtlich nach Marken sortiert und somit schnell und nutzerfreundlich zugänglich. Während der ersten beiden Messe-Tage berichten Teams von autobild.de und autobild.tv live aus Paris.

Über AUTO BILD

AUTO BILD, Europas größte Autozeitschrift, erreicht monatlich rund 40 Millionen Leser. Sie informiert jede Woche über die wichtigsten Trends und Neuigkeiten rund um das Thema Automobil. Fahrberichte und Vergleichstests liefern dem Leser praktische Entscheidungshilfe für den Kauf von Neu- und Gebrauchtwagen.

Die AUTO BILD-Gruppe umfasst neben AUTO BILD die Zeitschriften AUTO BILD ALLRAD, AUTO BILD SPORTCARS, AUTO BILD KLASSIK, AUTO BILD MOTORSPORT, AUTO TEST, zahlreiche Sonderhefte sowie die digitalen Plattformen www.autobild.de, www.autobild.tv und www.mobil.autobild.de.

Pressekontakt:

Svenja Friedrich
Tel: +49 (0) 30 25 91-7 76 09
svenja.friedrich@axelspringer.de

Original-Content von: AUTO BILD, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: AUTO BILD

Das könnte Sie auch interessieren: