Neuzugang: NEON gewinnt Meredith Haaf als Autorin

Hamburg (ots) - Hamburg, 29. Mai 2012 - Die Redaktion von NEON, dem Magazin für das Lebensgefühl junger Erwachsener, gewinnt ein weiteres Talent für ihr Team hinzu: von 15. Oktober 2012 an schreibt die Journalistin und Buchautorin Meredith Haaf (29) regelmäßig für den Unisex-Titel.

Haaf arbeitete zuvor als Autorin für das Süddeutsche Zeitung Magazin, Frankfurter Rundschau, taz, die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung sowie für NEON. Ein Schwerpunkt ihrer mehrfach ausgezeichneten Arbeit als Journalistin, ebenso wie als Buchautorin, ist das politische Moment im privaten Lebensgefühl. Zwei Jahre lang war die gebürtige Münchnerin Redakteurin bei jetzt.de, 2007 gründete sie ein feministisches Weblog. Nach ihrem Buch "Wir Alphamädchen. Warum Feminismus das Leben schöner macht" (Hoffmann und Campe, 2008) veröffentlichte sie im Herbst letzten Jahres "Heult doch. Über eine Generation und ihre Luxusprobleme" (Piper, 2011).

NEON-Chefredakteur Michael Ebert: "Wir freuen uns sehr, dass wir mit Meredith Haaf eine weitere großartige Journalistin für NEON gewinnen konnten."

Pressekontakt:

Melanie Schehl
stern Kommunikation / NEON 
20444 Hamburg
Telefon  +49 (0) 40 / 37 03 - 31 55
E-Mail schehl.melanie@stern.de 
Internet  www.neon.de