COMPAREX AG

ots Ad hoc-Service: PC-WARE Info. Technolo. PC-Ware AG steigert Halbjahresumsatz um 37 Prozent

Mitteilung gemäß Paragraph 15 WpHG, übermittelt von der DGAP Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich ----------------------------------------------------- Leipzig (ots Ad hoc-Service) - PC-Ware AG steigert Halbjahresumsatz um 37 Prozent PC-Ware Information Technologies AG, Leipzig, hat ihren Umsatz in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres 2000/2001 (1. April - 30. September) gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 37 Prozent auf 61,1 Mio. Euro gesteigert. Das nach DVFA/SG bereinigte Ergebnis entwickelte sich in den ersten sechs Monaten des laufenden Geschäftsjahres wie geplant und wuchs auf 0,57 Mio. Euro (Vorjahr 0,55). Noch nicht in diesem Halbjahresergebnis enthalten sind die Rabatte, die PC-Ware als Microsoft-Lizenzierer erst nach Ablauf des Kalenderjahres für die Monate August, September, Oktober von Microsoft erhält. Im ersten Quartal des Berichtszeitraumes konnte PC-Ware den maximalen Rabattanspruch in Höhe von rund 4% vom Lizenz-Umsatz erreichen. Deutlich überproportional wuchsen die Umsätze der hochtechnologisch angetriebenen Geschäftsfelder New Technology Developments und Integrierte Systemlösungen. Es gelang damit in einem schwierigen Marktumfeld die technologische Position der PC-Ware AG weiter auszubauen. Die Basis für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens wurde durch den forcierten Ausbau des Mitarbeiterteams in den Geschäftsfeldern Software Services und New Technology Develepoments sowie im Vertrieb gestärkt. Im Berichtszeitraum wurden einige herausragende, langfristige Rahmenverträge mit Geschäftskunden geschlossen (z. B.: Belieferung des gesamten Öffentlichen Dienstes in den nächsten drei Jahren mit Microsoft-Produkten im Gesamtumfang von 178 Millionen Euro; Lizenz-Rahmenvertrag mit der Bundeswehr im vorläufigen Umfang von 12,8 Millionen Euro mit einer umfangreichen Update-Option). Darüber hinaus weitete PC-Ware seinen Kundenkreis in der gewerblichen, der Finanz- sowie Versicherungswirtschaft kontinuierlich aus. Das eigenentwickelte Internet Site Managementsystem "PC-WARE in4meta" konnte neben weiteren über 200 Installationen in einem der weltweit größten Intranet-Projekte bei einem Finanzdienstleister erfolgreich eingeführt werden. Die Entwicklungsarbeiten für die Technologie des e-licensing sind im geplanten Umfang erfolgt. Erste Pilotprojekte werden noch in diesem Geschäftsjahr erwartet. Der Vorstand ist sich sicher, daß PC-Ware AG die geplanten Umsatz- und Ertragszahlen für das gesamte Geschäftsjahr (31.3.2001) erreichen wird. Der vollständige Halbjahresbericht wird laut Unternehmenskalender am 27. November 2000 veröffentlicht und ist dann im Internet unter www.pc-ware.de verfügbar. Weitere Informationen: Beate Sailer PC-Ware Information Technologies AG Tel: 0341 2568-000 Ende der Mitteilung ----------------------------------------------------- Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Original-Content von: COMPAREX AG, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: