Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Werder Bremen-Presseservice: Wechsel in Werders U 19-Trainerteam - Grote übernimmt für Votava

Bremen (ots) - Der SV Werder nimmt einen personellen Wechsel im Trainerteam der U 19 vor. Marco Grote übernimmt ab sofort die Junioren-Bundesligamannschaft von Mirko Votava, der aber weiter für die Grün-Weißen tätig sein wird. "Wir haben in den letzten Wochen viel Kraft und Energie investiert, um unseren sportlichen Zielen mit der U 19 näher zu kommen, aber wir sind jetzt zu der gemeinsamen Entscheidung gekommen, auch über die Veränderungen im Trainerstab einen neuen Impuls zu setzen. Ich wünsche Marco Grote für diese schwierige Aufgabe viel Erfolg ", erklärte Votava, der über zwölf Jahre lang als U 19-Coach der Grün-Weißen tätig war.

Die Entscheidung fiel am Montag nach einer gemeinsamen Analyse des bisherigen Saisonverlaufs der U 19-Junioren, die in der Bundesliga um den Klassenerhalt kämpfen. "Es waren sehr konstruktive, offene Gespräche. Wir ziehen den Hut vor Mirko, wie er mit der Situation umgegangen ist und sich in den Dienst von Werder gestellt hat. Mirko ist ein echter Werderaner mit großer Erfahrung. Wir sind trotz der Entscheidung von seiner fachlichen Kompetenz absolut überzeugt und freuen uns, dass er sich bereit erklärt hat, seine Stärken an anderer Stelle bei der Talenteförderung einzubringen", erläutert Werders Geschäftsführer, Dr. Hubertus Hess-Grunewald, in dessen Geschäftsbereich die Arbeit des Leistungszentrums fällt.

Mirko Votava, der als Fußball-Profi auf 546 Bundesligaspiele und zahlreiche Titel sowie Rekorde zurückblicken kann und dabei viele Jahre die Kapitänsbinde trug, wird zukünftig im Umfeld der U 23 arbeiten. "Wir wollen auf seine Erfahrung und seinen besonderen Blick für Talente im Übergangsbereich von den Junioren in den Profifußball nicht verzichten", ergänzt Björn Schierenbeck, Direktor des WERDER Leistungszentrums und Leiter der U 23.

Neuer Trainer der U 19 ist ab sofort Marco Grote. Der DFB-Fußball-Lehrer, der in der Jugend unter anderem selbst für Werder und den Hamburger SV auflief, arbeitet seit 2008 im WERDER Leistungszentrum. Knapp vier Jahre lang trainierte er die U 17, zuvor war er für die U 16 und U 18 zuständig. In der aktuellen Saison führte er seine Mannschaft mit einem Rekord von 16 Siegen aus 16 Spielen souverän an die Tabellenspitze der Junioren-Bundesliga Staffel Nord/Nord-Ost.

Die Aufgaben bei der U 17 werden vorerst von den beiden Co-Trainern Markus Fila und Dennis Kahl übernommen.

Pressekontakt:

SV Werder Bremen GmbH & Co KG aA
Franz-Böhmert-Str. 1 c
Michael Rudolph, Direktor Public Relations
info@werder.de
Telefon: 0421/434590

Original-Content von: Werder Bremen GmbH & Co KG aA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Das könnte Sie auch interessieren: