Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Werder Bremen-Presseservice: SCHNELLER ERSATZ: WERDER TESTET GEGEN CHELSEA FC

Bremen (ots) - Der SV Werder Bremen hat für das abgesagte Testspiel gegen Lazio Rom einen schnellen Ersatz gefunden. Und was für einen! Die Grün-Weißen testen am Sonntag, 07.08.2016, gegen den englischen Topclub Chelsea FC. Der Anstoß der Partie erfolgt um 15 Uhr im Weser-Stadion und wird live auf "SPORT 1" übertragen. "Wir freuen uns, dass wir in so kurzer Zeit einen solch attraktiven Gegner für unser Saisoneröffnungsspiel gefunden haben. Ein großer Dank gilt dabei vor allem zum einen Lazio Rom, die verständnisvoll auf die Absage des Spiels reagiert haben, und zum anderen unserem Partner Match-IQ, der sehr kurzfristig für einen sportlich ebenso interessanten Ausgleich gesorgt hat", so Klaus Filbry, Werders Vorsitzender der Geschäftsführung.

Mit dem FC Chelsea kommt ein echter Kracher an die Weser. Im Team von Trainer Antonio Conte, der vor wenigen Wochen noch die italienische Nationalmannschaft bis in das Viertelfinale der Europameisterschaft führte, stehen zahlreiche Topstars wie Cesc Fabregas , Eden Hazard, Diego Costa, Garry Cahill und England-Legende John Terry. Zudem könnte es gegen den fünfmaligen englischen Meister ein Wiedersehen mit Papy Djilobodji geben. Bereits im August 2014 war der FC Chelsea zur Saisoneröffnung im Weser-Stadion zu Gast. Damals siegte Werder mit 3:0.

Tickets für das Spiel gegen das Top-Team aus London können ab Montag, 18. Juli. Juli 2016 online auf WERDER.DE und im Ticketcenter erworben werden. Stehplätze gibt es schon für 10 Euro, Sitzplätze kosten zwischen 20 Euro und 40 Euro. Wer bereits ein Ticket für das abgesagte Testspiel gegen Lazio Rom erworben hat, braucht für die Partie gegen den FC Chelsea kein neues Ticket kaufen. Die Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit. Weiterhin gilt: Wer sein Ticket für das Spiel gegen Rom dennoch zurückgeben möchte, kann dies im Ticketcenter im Weser-Stadion tun.

Pressekontakt:

SV Werder Bremen GmbH & Co KG aA
Franz-Böhmert-Str. 1 c
Michael Rudolph, Direktor Public Relations
info@werder.de
Telefon: 0421/434590
Original-Content von: Werder Bremen GmbH & Co KG aA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Das könnte Sie auch interessieren: