Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Werder Bremen-Presseservice: Neuer Showroom ins grün-weiße Universum

Bremen (ots) - Die digitale Welt des SV Werder Bremen erstrahlt seit Mittwochmorgen in neuem Glanz und hält zahlreiche Neuheiten für die Werder-Fans bereit. Die durch ihr responsives Design vollständig für alle Endgeräte optimierte Darstellung von WERDER.DE lassen den Besuch der digitalen Werder-Welt an jedem Ort zu einem emotionalen Erlebnis werden. Egal ob Bushaltestelle, langweilige Vorlesung, Familienfeier oder Couch und Schreibtisch zu Hause - die neusten News, die emotionalsten Bilder, das Werder-Ticket, das grün-weiße Trikot oder die Buchung von Fanreisen und Startplätzen für die Fußballschule sind immer nur ein paar Klicks entfernt. Das bildgewaltige Design, ein verbesserter Video-Player und eine Content-Offensive der Grün-Weißen lassen künftige Besuche der digitalen Werder-Welt zu einem kurzweiligen Erlebnis werden.

Brandneue Apps für Android und iOS führen die wichtigsten Inhalte rund um die Bundesliga-Mannschaft der Grün-Weißen übersichtlich zusammen und sind die perfekte Ergänzung zur mobilen Website. "Die Aufrufe über mobile Endgeräte nehmen auch bei uns stetig zu. Daher war es unser Anspruch, den neuen Auftritt bestmöglich darauf einzustellen. Wir wollen unseren Fans die Möglichkeit geben, WERDER.DE von überall in vollem Umfang nutzen zu können", erklärt Klaus Filbry, Vorsitzender der Geschäftsführung des SV Werder.

Eine wesentliche Neuerung ist die direkte Einbindung der Social-Media-Kanäle des SV Werder. "Damit wird WERDER.DE zum großen Showroom für alle Aktivitäten in der grün-weißen digitalen Welt. Die Inhalte von Facebook, Twitter, Instagram und Co. finden sich nun in einem Social-Media-Stream auf der Startseite wieder. Damit sind sämtliche News aus der Werder-Welt immer in Echtzeit und auf den ersten Blick zu sehen. So können wir unseren Fans ein crossmediales Content-Angebot bieten und dafür sorgen, dass bei jedem Besuch neue Inhalte zu sehen sind", freut sich Dominik Kupilas, der als Manager Digital & Social Media bei Werder den Relaunch mitverantwortlich über die Ziellinie führte. Aufmerksam macht Kupilas auch auf die großen Bildformate der Website sowie auf die Hervorhebung der Bewegtbild-Inhalte durch Video-Snippets auf der Startseite. "Dadurch werden Emotionen noch besser auf die verschiedenen Endgeräte transportiert", so Kupilas.

Zum Relaunch der digitalen Werder-Welt gehört auch die Veröffentlichung einer neuen WERDER.TV-Plattform inklusive eines neuen Players. "Dadurch wurde die Qualität der Videos dem heutigen Standard angepasst, alle Bewegtbild-Inhalte lassen sich nun in HD-Auflösung und von allen Geräten aus abrufen. Das Live-Erlebnis ist somit ab sofort auch über iOS-Geräte genießbar", freut sich Markus Biereichel, Manager Broadcast/Werder.TV. Durch die verbesserte Usability sowie die Aufwertung des umfangreichen Bewegtbild-Archivs durch eine thematische Video-on-Demand-Sortierung wird das WERDER.TV-Erlebnis zu einem unterhaltsamen Ausflug in die grün-weiße Video-Welt.

Michael Rudolph, Direktor Kommunikation, freut sich auf die neuen Möglichkeiten. "An diesem Auftritt hat ein starkes Team unseres Partners Team Neusta mit Unterstützung unserer Werder-Experten über ein Jahr lang gearbeitet. Für unsere Redakteure wird das ein Ansporn sein, diese Möglichkeiten auch zu nutzen. Wir werden künftig für Fans und Interessenten noch näher dran sein und über alle relevanten Werder-Themen informieren. Unser Redaktions-Team hat die Möglichkeit unsere Spieler aus ganz exklusiven Perspektiven zu verfolgen und das wollen wir in Zukunft noch deutlicher herausarbeiten und damit eine ergänzende Perspektive zur medialen Berichterstattung der Zeitungen, TV- und Hörfunksender bieten. Ein Besuch der digitalen Werder-Welt wird sich lohnen", so Rudolph.

Profitieren werden auch Kunden des offiziellen Online-Shops der Grün-Weißen, der durch eine moderne Optik zum Shoppen einlädt. Auch hier ermöglicht das responsive Design das grün-weiße Angebot ohne Abstriche vom Smartphone oder Tablet aus abzurufen. Zudem ist das umfangreiche Sortiment noch übersichtlicher und geordneter angelegt. Durch die hilfreichen Filterkriterien ist auch das Auffinden des grün-weißen Wunschproduktes noch einfacher als zuvor.

Entwickelt und konzipiert wurde die neue digitale Werder-Welt von team neusta. Die Bremer Unternehmensgruppe mit Fokus auf IT- und Kommunikationsleistungen bietet im Kerngeschäft Beratung, Entwicklung und Umsetzung von komplexen, meist webbasierten Softwarelösungen. Dazu kommen Leistungen in den Bereichen Konzeption, Personal, Design, Usability und Kommunikation. Rund 800 Angestellte und 400 beauftragte Freiberufler an Standorten u.a. in Bremen, Hamburg, München und Berlin erwirtschafteten in 2015 ca. 95 Millionen Euro Umsatz. Weitere Informationen unter: www.team-neusta.de

Pressekontakt:

SV Werder Bremen GmbH & Co KG aA
Franz-Böhmert-Str. 1 c
Michael Rudolph, Direktor Public Relations
info@werder.de
Telefon: 0421/434590
Original-Content von: Werder Bremen GmbH & Co KG aA, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Das könnte Sie auch interessieren: