Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Werder Bremen-Presseservice: Erstes Testspiel 2015/2016 findet in Neuruppin statt

Bremen (ots) - Das erste Testspiel der Werder-Profis in der Saison 2015/2016 wird am 04.07.2015 im Volksparkstadion in Neuruppin gegen den aktuellen Fünftligisten MSV 1919 Neuruppin stattfinden. Die Partie findet im Rahmen des Trainingslagers statt, das die Grün-Weißen vom 02.07. bis 07.07.2015 in der brandenburgischen Stadt, 60 Kilometer nordwestlich von Berlin durchführen. Die Anstoßzeit wird noch bekannt gegeben.

Für die Werderaner ist es drei Tage nach dem Vorbereitungsauftakt am 01.07.2015 die erste sportliche Aufgabe unter Wettbewerbsbedingungen. "Wir freuen uns, dass es geklappt hat, dass wir bei unserem ersten Aufenthalt in Neuruppin auch gegen die Lokalmatadoren auf dem Platz stehen können. Neuruppin ist als fußballverrückte Region bekannt und wir sind sicher, dass der MSV einen sehr guten Rahmen für dieses erste Testspiel bieten wird", so Werders Geschäftsführer Thomas Eichin.

Der SV Werder wird neben dem Profiteam auch mit Aktionen neben dem Trainingsplatz in der Stadt präsent sein. Unter dem Motto "Werder hautnah - grün-weiße Fußballtage in Neuruppin" wird der Bundesligist unter anderem vom 03. bis 05.07. ein dreitägiges Fußballtraining für 30 bis 50 Kinder zwischen sechs und 13 Jahren anbieten. Für die Teilnahmegebühr (129 Euro) gibt es interessante Trainingseinheiten mit Werder-Trainern, Verpflegung, Ausrüstung von NIKE und einmalige Erlebnisse als Balljunge und -mädchen oder als Einlaufkind an der Hand der Profis während des Testspiels gegen den MSV Neuruppin.

Anmeldungen dafür sind bereits am kommenden Samstag, 02.05.2015, beim See- und Hafenfest in Neuruppin am Info-Stand des SV Werder Bremen möglich oder online unter WERDER.DE. Zudem informieren am Info-Stand am Samstag kompetente Mitarbeiterinnen des SV Werder Bremen über alles Wissenswerte rund um die Grün-Weißen. An der Werder-Torwand können zudem Eintrittskarten für ein Heimspiel im Weser-Stadion sowie Trikots der Profis gewonnen werden.

Pressekontakt:

SV Werder Bremen GmbH & Co KG aA
Franz-Böhmert-Str. 1 c
Michael Rudolph, Direktor Public Relations
medien@werder.de
Telefon: 0421/434590

Original-Content von: Werder Bremen GmbH & Co KG aA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Das könnte Sie auch interessieren: