Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Werder Bremen-Presseservice: Torsten Oehrl wechselt zum FC Augsburg

Bremen (ots) - Torsten Oehrl verlässt Werder Bremen und wechselt zum FC Augsburg. Mit dem Zweitligisten einigte sich der Angreifer auf einen Zwei-Jahres-Vertrag. "Der FC Augsburg ist sicherlich eine gute Möglichkeit für Torsten, sich im Profibereich zu etablieren. Wir wünschen ihm dafür und für seine weitere Karriere viel Glück", kommentierte Werder-Geschäftsführer Klaus Allofs am Dienstag den Wechsel des 24-Jährigen.

"Ich hatte zwei schöne Jahre bei Werder, in denen ich mich sehr gut weiterentwickelt habe. Dafür danke ich Werder. Aber jetzt wurde es Zeit für den nächsten Schritt. Der FC Augsburg ist ein ambitionierter Verein mit einer guten Perspektive. Ich freue mich auf meine neue Herausforderung", so Torsten Oehrl.

Mitte 2008 war Torsten Oehrl von der SpVgg Greuther Fürth zu Werders Amateuren gewechselt, ehe er ein Jahr später einen Profi-Vertrag unterschrieb. Der 1,93 Meter große Stürmer kam bei Werders Drittliga-Mannschaft insgesamt 53 Mal zum Einsatz und erzielte dabei 23 Tore. Bei den Profis kam der gebürtige Lichtenfelser je einmal im DFB-Pokal, in der Europa League sowie in der Bundesliga zum Zug und erzielte im Pokalachtelfinale gegen den 1. FC Kaiserslautern sein erstes Pflichtspieltor für die Mannschaft von Thomas Schaaf. Zudem bestritt Oehrl sechs Länderspiele für U19-Nationalmannschaft und traf dabei einmal. In der Rückrunde der Saison 2009/2010 war der Angreifer an Fortuna Düsseldorf ausgeliehen worden, wo ihm in 15 Partien zwei Treffer gelangen.

Pressekontakt:

Werder Bremen GmbH & Co KG aA
Franz-Böhmert-Str. 1 c
Mediendirektor Tino Polster
tino.polster@werder.de
Telefon: 0421/434591880
Fax: 0421/434591530

Original-Content von: Werder Bremen GmbH & Co KG aA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Das könnte Sie auch interessieren: