Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Werder Bremen-Presseservice: Europa-League-Tickets gegen Twente Enschede ab sofort im freien Verkauf

    Bremen (ots) - Die Tickets für das Heimspiel des Sechzehntelfinales in der Europa League gegen den holländischen Herbstmeister Twente Enschede sind ab sofort im freien Verkauf erhältlich. Nachdem das Vorkaufsrecht aller Dauerkartenbesitzer ausgelaufen ist, können sich nun alle Fußballfans die restlichen Tickets für das entscheidende Duell mit dem in dieser Saison noch ungeschlagenen Team der Niederländer sichern. Sitzplätze sind noch in nahezu jeder Preisklasse erhältlich. Die Karten können im Ticketcenter im Fanshop in der Nordtribüne des Weser-Stadions (Franz-Böhmert-Straße 1c, 28205 Bremen) gekauft oder über das Callcenter von Werder Bremen  unter 01805 / 937 337 (0,14 EUR/Min a. d. dt. Festnetz; ggf. abweichende Preise a. d. Mobilfunknetzen) reserviert werden. Bei telefonischen Bestellungen ist eine Zahlung ausschließlich per Kreditkarte möglich.

    Für Gäste-Fans sind dagegen keine Eintrittskarten mehr erhältlich. Die Plätze für Anhänger von Twente Enschede sind bereits ausverkauft. Da das UEFA-Reglement besagt, dass Werder keine Tickets an Gäste-Fans ausgeben darf, besteht für den Ticketverkauf für das Heimspiel gegen Twente Enschede eine besondere Regelung: Werder Bremen verkauft die Eintrittskarten für diese Begegnung nur an Personen, die dem Verein bereits durch vorige Ticketkäufe bekannt sind. Werder Bremen möchte in diesem Zusammenhang noch einmal darauf hinweisen, dass die Weitergabe der Tickets an Gäste-Fans aus sicherheitstechnischen Erwägungen verboten ist.

Pressekontakt:
Werder Bremen GmbH & Co KG aA
Franz-Böhmert-Str. 1 c
Mediendirektor Tino Polster
tino.polster@werder.de
Telefon: 0421/43459188
Fax:        0421/43459153

Original-Content von: Werder Bremen GmbH & Co KG aA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Das könnte Sie auch interessieren: