Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Werder Bremen-Presseservice: Werder erhält Nordsee-Touristik-Award

Bremen (ots) - Erstklassige Spieleröffnung: Zum Auftakt der Nordseemesse in Münster wurde zum vierten Mal der Nordsee-Touristik-Award verliehen. Preisträger ist in diesem Jahr Werder Bremen. Cheftrainer Thomas Schaaf nahm die Auszeichnung am Freitagmittag auf dem Hindenburgplatz in Münster entgegen. Der Nordsee-Touristik-Award wird von der Nordsee GmbH an Persönlichkeiten oder Institutionen verliehen, die sich im besonderen Maße für die Urlaubsregion der niedersächsischen Nordseeküste eingesetzt haben. Ausgezeichnet wurden bisher der frühere Bundesminister Franz Müntefering, das Schlagerduo "Klaus und Klaus" und Kabarettist Dr. Stratmann. Oliver Melchert, Geschäftsführer der Nordsee GmbH, überreichte heute den Preis an Cheftrainer Thomas Schaaf, der diesen stellvertretend für Werder Bremen entgegennahm: "Seit 2002 bereitet Thomas Schaaf seine Mannschaft regelmäßig im Sommer an der Nordsee auf die neue Saison vor. Er lenkt damit nicht nur Aufmerksamkeit auf die Küstenregion, sondern ist mit Werder Bremen auch ein außergewöhnlicher Sympathieträger im Sport. Es freut uns ganz besonders, dass wir den Award Thomas Schaaf überreichen dürfen, vor allem weil er in diesem Jahr ehrenamtlicher Botschafter für die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) ist." Thomas Schaaf dazu: "Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Aber ich kann versichern, dass wir auch so in diesem Jahr wieder nach Norderney gekommen wären. In Ostfriesland fühlen wir uns wohl, hier liegt unsere Fanhochburg, es haben sich über die Jahre viele persönliche Beziehungen entwickelt. Auch in diesem Sommer, voraussichtlich vom 14.07 bis zum 19.07., werden wir wieder die hervorragenden Bedingungen auf Norderney nutzen: Das gute Klima, die Laufstrecke am Strand und den neuen Rasenplatz. Das Preisgeld möchten wir an die Seenotretter der DGzRS weiterreichen, die einen sehr wichtigen und extrem guten Job an der Küste machen." Die Nordseemesse, die sich vom 18. bis 20. April mit einem attraktiven Infotainmentprogramm in Münster präsentiert, lädt ein, sich umfassend über die sieben ostfriesischen Inseln und die niedersächsische Küste zu informieren. Dabei steht die persönliche Beratung an den über 30 Messeständen im Vordergrund. Egal, ob Angebote der Reedereien eingeholt, die Leistungen der Fluggesellschaften verglichen oder besondere Hotelarrangements angefragt werden, auf der Tourismusmesse gibt es Neuigkeiten, Wissenswertes und Tipps rund um das Urlaubsziel Nordsee. Pressekontakt: Rückfragen bitte an: Werder Bremen GmbH & Co KG aA Franz-Böhmert-Str. 1 c Mediendirektor Tino Polster tino.polster@werder.de Telefon: 0421/43459188 Fax: 0421/43459153 Original-Content von: Werder Bremen GmbH & Co KG aA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Das könnte Sie auch interessieren: