Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Werder Bremen-Presseservice: Werders U 23 startet am Donnerstag ins Trainingslager

    Bremen (ots) - Früh aufstehen heißt es am Donnerstag für Werders U 23-Junioren. Bereits um 2 Uhr früh machen sich die Bremer auf den Weg ins Trainingslager nach Spanien. Mit dem Bus zum Flughafen nach Hamburg und von dort aus weiter mit dem Flieger geht es ins andalusische Chiclana, wo der Werder-Tross gegen Mittag erwartet wird. Viel Zeit zum Ausruhen wird den Jungs von Thomas Wolter nach der langen Reise jedoch nicht bleiben, denn bereits am Nachmittag bittet der Bremer Coach zur ersten Trainingseinheit. "Wir wollen uns dort intensiv auf die Rückrunde vorbereiten. In den vergangenen Tagen haben wir viel im Ausdauer- und Kraftbereich gearbeitet, in Spanien folgt nun die Taktik und die Schnelligkeit", erklärt Wolter, der insgesamt 22 Spieler mit nach Chiclana nimmt.

    Drei Testspieler mit an Bord

    Verzichten muss der 44-Jährige dabei auf Kevin Schindler, Martin Harnik, Max Kruse und Nico Pellatz, die weiterhin mit den Profis trainieren. Kevin Artmann (Bänderriss), Dominik Schmidt (OP am Oberschenkel), Amaury Bischoff und Francis Banecki (beide Reha) fallen noch aus und Alexander Hessel muss sich auf seine Abitur-Klausuren vorbereiten.

    Dagegen begleiten fünf Akteure der Bremer U 19 sowie drei Testspieler das Regionalliga-Team. Der australische U 21-Spieler Matthew Jurman (Australian Institute of Sport), der Franzose Yann Schneider (Racing Straßbourg) sowie der Österreicher Patrick Derdak (BNZ Burgenland) wollen sich für die Bremer U 23 empfehlen und von der U 19 sind Felix Schiller, Björn Dreyer, Sebastian Mielitz, Philip Bargfrede, Andreas Granskov-Hansen und Stefan Ronneburg mit dabei.

    Werder testet gegen Arminia Bielefeld

    "Dadurch haben wir viele Möglichkeiten, einiges auszuprobieren", so Thomas Wolter, dem sich bereits am Freitag, 18.01.2008, die erste Gelegenheit dazu bietet. Denn um 15.30 Uhr wird Werders U 23 in Chiclana ein Testspiel gegen den Bundesligisten Arminia Bielefeld bestreiten, der sich ebenfalls dort im Trainingslager befindet. "Das ist im ersten Testspiel gleich ein richtig guter Gegner, auch im Hinblick auf das Pokalspiel gegen Stuttgart. Auch wenn uns natürlich einige Spieler fehlen werden, wird es interessant sein zu sehen, wie sich die Jungs behaupten, vor allem die A-Jugendlichen", freut sich der Werder-Coach auf den Vergleich.

    Insgesamt sieben Tage werden die Bremer in Spanien verweilen, um sich die nötige Fitness für die Regionalliga zu holen. Neben der Partie gegen Bielefeld steht am Dienstag, 22.01.2008, auch noch ein weiteres Testspiel an. Gegner wird dann die Verbandsauswahl Niederhein sein. Wann der Anpfiff erfolgen wird, steht noch nicht fest.

    Folgende 22 Spieler werden sich mit der U 23 auf den Weg nach Spanien machen: Alparslan Erdem, Toni Gänge, Julian Grundt, Marc Heider, Sandro Stallbaum, Dominic Peitz, Finn Holsing, Florian Mohr, Frank Löning, Patrick Bärje, Kevin Fickentscher, Thomas Johrden, Marin Mandic, Felix Schiller, Philip Bargfrede, Andreas Granskov-Hansen, Sebastian Mielitz, Björn Dreyer, Stefan Ronneburg, Yann Schneider, Matthew Jurman, Patrick Derdak.

Pressekontakt:
Rückfragen bitte an:

Werder Bremen GmbH & Co KG aA
Franz-Böhmert-Str. 1 c
Mediendirektor Tino Polster
tino.polster@werder.de
Telefon: 0421/43459188
Fax:        0421/43459153

Original-Content von: Werder Bremen GmbH & Co KG aA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Werder Bremen GmbH & Co KG aA

Das könnte Sie auch interessieren: