Rewe Group

Supermarkt Ranking 2014: REWE und PENNY überzeugen beim Thema Nachhaltigkeit
"Rank a Brand" bewertet soziale und ökologische Nachhaltigkeit deutscher Supermärkte

Köln (ots) - Die Organisation "Rank a Brand e.V." hat zwölf Lebensmittelmärkte in Deutschland auf ihre Maßnahmen zum Klima- und Umweltschutz sowie der fairen Produktion untersucht. Das Fazit: Unter den Vollsortimentern führt REWE das Feld an. Auch PENNY konnte sich im Ranking der Discounter deutlich absetzen. "Bei den Vollsortimentern und Discountern liegen REWE und PENNY klar vor der Konkurrenz. Die REWE Group lässt für ihre beiden Märkte am deutlichsten erkennen, dass nachhaltiges Einkaufen in ihren Märkten zunehmend erleichtert wird", heißt es in der Veröffentlichung des Rankings.

"Es freut uns natürlich, dass wir bereits zum zweiten Mal in Folge so gut abschneiden konnten", sagt Dr. Daniela Büchel, Leitung Nachhaltigkeit REWE Group. "Heutzutage ist es nicht mehr ausreichend, nachhaltiges Handeln nur als Unternehmensziel zu definieren. Stattdessen muss das konkrete Engagement für die Kunden und Mitarbeiter eines Unternehmens transparent und glaubwürdig kommuniziert werden. Nur auf diese Weise können wir die Verbraucher erreichen und nachhaltigere Produkte aus der Nische holen", so Dr. Büchel weiter.

Die genossenschaftliche REWE Group ist einer der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa. Im Jahr 2013 erzielte das Unternehmen einen Gesamtaußenumsatz von rund 51 Milliarden Euro. Die 1927 gegründete REWE Group ist mit ihren 330.000 Beschäftigten und 15.000 Märkten in 12 europäischen Ländern präsent. In Deutschland erwirtschafteten im Jahr 2013 rund 226.000 Mitarbeiter in rund 10.000 Märkten einen Umsatz von 36 Milliarden Euro. Zu den Vertriebslinien zählen Super- und Verbrauchermärkte der Marken REWE, REWE CENTER, REWE CITY und BILLA, der Discounter PENNY sowie die Baumärkte von toom Baumarkt und B1 Discount Baumarkt. Zur Touristik gehören unter dem Dach der DER Touristik die Veranstalter ITS, Jahn Reisen und Tjaereborg sowie Dertour, Meier's Weltreisen und ADAC Reisen sowie die Geschäftsreisesparte FCm Travel Solutions und über 2.100 Reisebüros (u.a. DER Reisebüro, DERPART), die Hotelketten lti hotels, Club Calimera und PrimaSol Hotels und der Direktveranstalter clevertours.com.

Pressekontakt:

Für Rückfragen:
REWE Group-Unternehmenskommunikation,
Tel.: 0221-149-1050,Fax: 0221-138898, E-Mail: presse@rewe-group.com

Original-Content von: Rewe Group, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rewe Group

Das könnte Sie auch interessieren: