Filiago GmbH & Co KG

Satelliteninternet ohne Risiko - fester Preis, jederzeit kündbar, keine zusätzlichen Kosten

Bad Segeberg (ots) - "Och, vielleicht bekommen wir ja doch bald terrestrisches DSL." Diese Aussage hörte Utz Wilke, geschäftsführender Gesellschafter der Filiago GmbH & Co KG aus Bad Segeberg früher zu genüge.

"Satelliteninternet ist für unsere Kunden häufig die einzige Chance auf eine schnelle Internetverbindung. Doch früher haben die Interessenten die langen Mindestvertragslaufzeiten abgeschreckt. Da siegte dann häufig doch die Hoffnung auf einen Ausbau des terrestrischen DSL-Netzes" beschreibt der Unternehmer die Situation. "Mit der monatlichen Kündigungsfrist haben wir viele Kunden überzeugen können, unsere Dienste auszuprobieren. Nahezu alle konnten wir für uns gewinnen. Das wird auch bei unserem spätsommerlichen Sparpaket wieder so sein" fährt er fort.

Derzeit bietet Filiago mit dem spätsommerlichen Sparpaket Highspeed Internet via Satellit für nur 39,95 monatlich ohne Mindestvertragslaufzeit und ohne Anschlussgebühr dafür aber mit sämtlicher Hardware an.

"Bei diesem Angebot gibt es keine versteckten Kosten, der Kunde kann jederzeit zum Monatsende kündigen." führt Wilke weiter aus,. "wir sind allerdings davon überzeugt, dass er gar nicht kündigen will, sobald er erst mal mit Filiago surft" fügt er lächelnd noch hinzu. Und der Erfolg gibt ihm Recht. Seit Anfang des Jahres bietet Filiago immer wieder ver-schiedene Tarife ohne Mindestlaufzeit an. "Abspringer gibt es so gut wie keine" freut sich Wilke, der die Firma 2003 gegründet und seitdem kontinuierlich zu einem erfolgreichen Mittelstandsunternehmen geführt hat.

Die Kunden surfen mit bis zu 2048 kbit/s Download durch das World Wide Web, der Upload beträgt bis zu 256 kbit/s. Das monatliche Datenvolumen beträgt 2GB und kann bei Bedarf schnell und unkompliziert aufgestockt werden. Dazu erhält der Kunde die komplette Hardware für die Internetverbindung - von der Satellitenantenne bis zum Kabel ist alles dabei. Eine Anschluss- oder Bearbeitungsgebühr fällt nicht an.

Dieser Tarif ist, wie alle anderen Filiago Satelliteninternet-Tarife voll VoIP-fähig (optional). Alles weitere zum Thema Internet via Satellit finden Sie auf www.filiago.de.

Übrigens, nahezu alle Interessenten die sich damals gegen Satelliteninternet entschieden haben, warten immer noch auf erdgebundenes DSL.

Pressekontakt:

Lutz H. Neugebauer
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
Filiago GmbH & Co. KG
Mobil +49 (0)176-4830 9595
Fax +49 (0)89-4613 5155 8
lutz.neugebauer@filiago.de

Original-Content von: Filiago GmbH & Co KG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Filiago GmbH & Co KG

Das könnte Sie auch interessieren: