Ströer Out-of-Home Media AG

METRO Group entscheidet sich für Ströer als Gold-Partner der Future Store Initiative

    Köln (ots) - Die Ströer Gruppe, Deutschlands Marktführer für Außenwerbung, wird Gold-Partner der von der METRO Group im Jahr 2002 ins Leben gerufenen Future Store Initiative. Damit stellt Ströer der Initiative sein innovatives Werbeträgerportfolio und neue Technologien für die interaktive Kommunikation zwischen Konsument und Marke zur Verfügung. Die Ströer Werbekonzepte werden zur Eröffnung des Futures Stores im Frühjahr 2008 zum Einsatz kommen.

    "Die METRO Group Future Store Initiative will Perspektiven für den Handel von morgen erarbeiten. Dazu bedarf es neuer Werbekonzepte, die wir im Rahmen des ' Futures Stores' gemeinsam mit der METRO Group und ihren Partnern erproben werden. Wir freuen uns sehr, dass die Future Store Initiative uns hierfür eine Plattform bietet", sagte Jan Hardorp, Geschäftsführer der Ströer Media Deutschland GmbH.

    Die Ströer Gruppe hat sich im Rahmen einer Ausschreibung gegen den Berliner Wettbewerber Wall durchgesetzt. Dr. Gerd Wolfram, Projektverantwortlicher der METRO Group Future Store Initiative: "Entscheidend war neben dem Innovationspotential von Ströer auch die Breite des Produktportfolios, das uns zur Verfügung steht. Gemeinsam mit Ströer können wir für den Handel neue Impulse für die Werbung von morgen bieten."

    Die Ströer Gruppe erprobt verschiedene technologische Verfahren, um dem Handel neue Werbemöglichkeiten zu erschließen. Dazu zählen Werbeträger mit digitalen Displays, Online-Leitsysteme mit LED- und LCD-Technologie und interaktive Werbeformen mit Motivsteuerung auf Basis von Objekterkennung.

Pressekontakt:
Jörg Lammers
Leiter Unternehmenskommunikation
Tel.: 02236/9645-246
E-Mail: jlammers@stroeer.de

Original-Content von: Ströer Out-of-Home Media AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ströer Out-of-Home Media AG

Das könnte Sie auch interessieren: