Mukoviszidose e.V.

Verdienstorden von Bundespräsident Gauck für Cosma Shiva Hagen
Gemeinsam Mukoviszidose besiegen

Verdienstorden von Bundespräsident Gauck für Cosma Shiva Hagen / Gemeinsam Mukoviszidose besiegen
Verdienstorden von Bundespräsident Gauck für Cosma Shiva Hagen / Mukoviszidose-Schutzengel Cosma Shiva Hagen probt derzeit für die Premiere des Pulitzer-Preis-gekrönten Broadwaystücks "Geächtet" am 28. Januar 2016 im Berliner Theater am Kurfürstendamm. Die Verwendung des Bildmaterials ist nur zur redaktionellen Berichterstattung im ...

Bonn (ots) - Cosma Shiva Hagen hat am vergangenen Freitag, dem Tag des Ehrenamtes, von Bundespräsident Joachim Gauck den Verdienstorden für ihr Engagement erhalten. Unter anderem bekam die Schauspielerin ihre Auszeichnung für die Arbeit als "Schutzengel für Menschen mit Mukoviszidose". Seit 2008 ist die in Los Angeles geborene Hagen für den Mukoviszidose e.V. aktiv. Der gemeinnützige Verein hilft Menschen mit der tödlichen Erbkrankheit Mukoviszidose und unterstützt die Patienten dabei, ihren schweren Lebensalltag zu meistern.

Bundesvorsitzender Stephan Kruip: "Wir brauchen Sie!"

"Stellvertretend für alle ehrenamtlichen Helfer des Mukoviszidose e.V. möchte ich Cosma Shiva Hagen meinen allerherzlichsten Dank aussprechen. Gerade als kleiner Verein, der sich für eine seltene Krankheit wie Mukoviszidose einsetzt, sind wir auf jede helfende Hand angewiesen. Wir hoffen, dass Frau Hagens Beispiel Schule macht und wir auch in den kommenden Jahren auf Unterstützung aus der Bevölkerung zählen können. Wir brauchen Sie!", so der Bundesvorsitzende des Mukoviszidose e.V., Stephan Kruip.

In Deutschland sind rund 8.000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene von der unheilbaren Erbkrankheit Mukoviszidose betroffen. Durch eine Störung des Salz- und Wassertransports in die Körperzellen bildet sich bei Mukoviszidose-Betroffenen ein zähflüssiges Sekret, das Organe wie die Lunge oder die Bauchspeicheldrüse irreparabel schädigt. Jedes Jahr werden rund 200 Kinder mit der seltenen Krankheit geboren.

Der Mukoviszidose e.V. vernetzt die Patienten, ihre Angehörigen, Ärzte, Therapeuten und Forscher. Er bündelt unterschiedliche Erfahrungen, Kompetenzen und Perspektiven mit dem Ziel, den Betroffenen ein weitgehend selbstbestimmtes Leben mit Mukoviszidose zu ermöglichen. Damit die gemeinsamen Aufgaben und Ziele erreicht werden können, ist der gemeinnützige Verein auf die Unterstützung engagierter Spender und Förderer angewiesen. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter www.muko.info/spenden.

So können Sie Schutzengel für Menschen mit Mukoviszidose werden: http://www.muko.info/?id=2721.

Hier erfahren Sie mehr über die Verleihung der Verdienstorden: www.bundespraesident.de/ordensverleihung.

Pressekontakt:

Mukoviszidose e.V. 
Pressestelle
Annette Schiffer
Telefon: 0228 / 9 87 80-22
Email: ASchiffer@muko.info
www.muko.info
www.twitter.com/mukoinfo
Original-Content von: Mukoviszidose e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mukoviszidose e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: