Mestemacher GmbH

Mestemacher genießt hohe Gunst der Shopper
Zur heutigen Jahrespressekonferenz

Mestemacher genießt hohe Gunst der Shopper / Zur heutigen Jahrespressekonferenz
Brotbäcker genießen hohe Gunst der Shopper. v.r.: Albert Detmers, geschäftsführender Gesellschafter, Prof. Dr. Ulrike Detmers, Gesellschafterin und Mitglied der zentralen Unternehmensleitung, Helma Detmers, Gesellschafterin und Fritz Detmers, geschäftsführender Gesellschafter (alle Mestemacher-Gruppe). Weiterer Text über OTS und ...
Zur Pressemappe

Gütersloh (ots) - Die 1871 gegründete Großbäckerei Mestemacher verzeichnete mit ihren deutschen Tochtergesellschaften im abgelaufenen Geschäftsjahr 2014 mit rd. 145 Mio. Euro Umsatz (rd. 135 Mio. Euro 2013) erneut eine nachhaltige Wertschöpfung. Gegenüber dem Vorjahr konnten die Erlöse um 7,4 Prozent gesteigert werden. 2013 wuchsen die Erlöse im Vergleich zum Vorjahr 2012 um 5,7 Prozent.

Die Familienunternehmer liefern über 50 verschiedene Brotspezialitäten mit Mehrfachnutzen in die Brotregale des deutschen und ausländischen Lebensmitteleinzelhandels. Verpackungs-Hygiene, ungeöffnet mehrmonatige Haltbarkeit und Lagerfähigkeit, hoher Ballaststoffanteil und das Verbacken frisch vermahlenen Roggens aus der eigenen Mühle schätzen immer mehr Verbraucher. Kleinere Gewichtseinheiten und gesundheitsorientierte Produktneuheiten machen das Portfolio des Mehrfachnutzens rund. Mestemacher genießt die hohe Gunst der Shopper. Das vollständige Sortiment umfasst auch über 30 Tiefkühl-Kuchensorten für die klassische Tiefkühltruhe oder die Hausbäckereien des LEH. 2014 beschäftigte die Mestemacher-Gruppe 572 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der Exportanteil betrug rd. 24 Prozent. Exportiert wird in über 90 Länder der Erde. Im abgelaufenen Geschäftsjahr flossen 6,4 Mio. Euro in Realinvestitionen unter anderem zur Weiterentwicklung der Produktqualität vorhandener Produkte, zur Produktion neuer Produkte, zur Ausdehnung der Ausbringungsmenge sowie summa summarum zur Steigerung der Wirtschaftlichkeit.

Für das laufende Jahr planen die leitenden Familiengesellschafter Realinvestitionen in Höhe von 7,1 Millionen Euro. Ein Teil des Geldes wird plangemäß für den Neubau der geplanten Verwaltungszentrale am Firmensitz in Gütersloh verwendet. Mit dem beabsichtigten Bau eines zweigeschossigen Bürogebäudes am Gründungssitz bekennen die Eigentümerfamilien Albert und Prof. Dr. Ulrike Detmers sowie Fritz und Helma Detmers mittel- bis langfristig ihre Treue zum Standort Gütersloh. Die Bürofläche addiert sich auf 880 Quadratmeter. 31 Beschäftigte sollen dort bis Ende 2015 eingezogen sein.

Als langjährige soziale Stifter engagieren sich die Inhaber für die Gleichstellung von Frau und Mann in der Gesellschaft sowie die Vereinbarkeit Beruf und Familie. Die langjährigen zivilgesellschaftlichen Initiativen erfreuen sich seit 2001 einer jährlich anwachsenden Medienpräsenz.

Die PR-Image-Analyse hat zum wiederholten Mal ergeben, dass der inhaltliche Zusammenhang der Berichterstattung einen guten Eindruck hinterlässt und die Tonalität, in der über das Stifterunternehmen berichtet wird, nachhaltig ist. Mit der Gesamtzahl an Veröffentlichungen wurden 2014 über 165 Mio. Leser, Zuschauer und Zuhörer erreicht. Rund 500.000 Besucher schauten sich 2014 die Website von Mestemacher an - Tendenz steigend.

Für 2015 und die Zeit darüber hinaus erwartet die Mestemacher-Gruppe eine stabile wirtschaftliche Lage. Wohlfühl-Lebensmittel mit Mehrfachnutzen wie sie die Mestemacher-Gruppe backt, genießen auch über 2020 hinaus die Gunst der Shopper. Dafür sprechen unter anderem das wachsende Gesundheitsbewusstsein der älter werdenden Bevölkerung, die geplante Ernährungslehre und Gesundheitserziehung in den Bildungseinrichtungen und die gesundheitlichen Maßnahmen von Krankenversicherungen und Staat.

Weitere Informationen finden Sie unter: http://ots.de/IUWYA

Pressekontakt:

Prof. Dr. Ulrike Detmers 
Gesellschafterin und Mitglied der zentralen
Unternehmensleitung der Mestemacher-Gruppe
Leitung Zentrales Markenmanagement und
Social Marketing
Tel.: 05241 8709-68
E-Mail: ulrike.detmers@mestemacher.de
Original-Content von: Mestemacher GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: