Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Sind wir Charlie oder braun? - Radioeins lädt zur Diskussion über Deutschland, Pegida und den Terror

Berlin (ots) - Am kommenden Sonntag (18. Januar 2015) lädt Radioeins vom rbb zu einer weiteren aktuellen Matinee ins TIPI-Zelt am Kanzleramt ein. "Sind wir Charlie oder braun?" - unter diesem Titel diskutieren die Journalisten und Radioeins-Kommentatoren Bettina Gaus (taz), Hajo Schumacher (Berliner Morgenpost), Nikolaus Blome (SPIEGEL), die Berliner Publizistin Mely Kiyak und der Nahost-Experte Michael Lüders über Pegida-Protestler in Deutschland, den Terroranschlag auf die Pariser Satirezeitschrift "Charlie Hebdo" und seine Folgen. Für kabarettistische Zwischentöne sorgt Florian Schroeder. Gastgeber ist Radioeins-Moderator Marco Seiffert.

Der Kartenvorverkauf für die Veranstaltung läuft. Radioeins überträgt die zweistündige Matinee live und im Internet. Weitere Informationen unter radioeins.de.

Pressekontakt:

Claudia Korte

Presse & Information
Telefon: +49 30 97993 12106

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Das könnte Sie auch interessieren: