Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

270.000 Zuschauer sehen täglich die "Abendschau"

Berlin (ots) - Die "Abendschau", das regionale Nachrichtenmagazin des rbb Fernsehens blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2014 zurück. 270.000 Zuschauer schalteten im Jahresdurchschnitt täglich um 19.30 Uhr die "Abendschau" ein. Dies entspricht einem Marktanteil von 25,6 Prozent.

Im bundesweiten Vergleich der regionalen Nachrichtensendungen in ihren jeweiligen Sendegebieten belegt die "Abendschau" damit den dritten Platz hinter den NDR-Sendungen "Nordmagazin" aus Mecklenburg-Vorpommern und dem "Schleswig-Holstein-Magazin".

Pressekontakt:

Volker Schreck
Tel 030 / 97 99 3 - 12 107
volker.schreck@rbb-online.de
Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Das könnte Sie auch interessieren: