Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

inforadio.de in neuem Design Nutzung via Smartphone, Tablet-PC und Laptop problemlos möglich

Berlin (ots) - Inforadio, das Informationsprogramm des rbb präsentiert sich im Internet ab sofort mit einem rundum erneuerten Auftritt. Die Website begleitet das Radioprogramm und erleichtert die Orientierung in der Inforadio-Programmwelt. Das neue Design passt sich dem jeweiligen Endgerät an, so dass die Seite auch über Smartphone, Tablet-PC und Laptop problemlos nutzbar ist. Wie im Radio, ist Inforadio auch im Web rund um die Uhr für seine Hörerinnen und Hörer da.

Das neue Angebot wird geprägt von den Inforadio-Interviews und Beiträgen zu aktuellen Themen aus aller Welt, Deutschland und ganz besonders der Region Berlin-Brandenburg. Auf der Startseite finden Nutzerinnen und Nutzer auf einen Blick die Topthemen aus Politik, Wirtschaft, Sport und Kultur, angereichert mit Hintergrundinformationen und Verlinkungen.

Viele Inhalte werden zum Hören on demand für alle Betriebssysteme angeboten, so auch Themendossiers und die Wochenend-Sendungen von Inforadio. Den schnellen Überblick geben die Nachrichten-Schlagzeilen und das Serviceangebot Wetter und Verkehr. Auf den Teamseiten stellen sich die Moderatorinnen und Moderatoren sowie alle anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor. Die Schrift und viele Bilder sind größer geworden. Ein besonderes Highlight: Die Weltkarte am unteren Ende der Startseite, auf der alle Beiträge der vergangenen sieben Tage verortet werden.

Der Livestream für unterwegs ist auf Mobilgeräten schnell anklickbar. Wem ein Beitrag besonders gut gefällt, hat die Möglichkeit ihn bei Facebook und Twitter teilen. Fragen, Kritik oder Anregungen zum Inforadio und zu inforadio.de können unter Kontakt an die Redaktion geschickt werden. Webadresse

www.inforadio.de

Pressekontakt:

Volker Schreck
Tel 030 / 97 99 3 - 12 107
Fax 030 / 97 99 3 - 12 109
volker.schreck@rbb-online.de



Weitere Meldungen: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Das könnte Sie auch interessieren: