rbb gratuliert Goetz Kronburger zum 80. Geburtstag

Berlin (ots) - Der Berliner Journalist Goetz Kronburger feiert am Sonntag (10. Februar) seinen 80. Geburtstag. rbb-Intendantin Dagmar Reim gratuliert dem Jubilar: "Beim Blick zurück auf Ihr reiches Leben darf das Berufliche nicht fehlen. Als Moderator, Autor, Redakteur und Unterhaltungschef haben Sie im SFB Radiogeschichte geschrieben. Die Hörerinnen und Hörer unserer Stadt verdanken Ihnen legendäre Sendungen wie 'Rund um die Berolina' oder 'Gutes von Gestern'. Ihre Leidenschaft für gute Geschichten - sie strahlt weit über das Medium Radio hinaus", sagte Reim.

Goetz Kronburger ist ein Berliner Radiomann der ersten Stunde. Seine Karriere startete Kronburger 1947 im damaligen Berliner Rundfunk. Bis 1954 arbeitete er für den RIAS und den NWDR.

Beim Sender Freies Berlin (SFB) begann der ausgebildete Schauspieler als Nachrichtensprecher. Später berichtete er als Reporter für SFB 1 und das SFB-Stadtradio Berlin 88 8. Sendungen wie "Rund um den Funkturm", "Treffpunkt Funkhaus" und "Rund um die Berolina" wurden zu Markenzeichen.

Viele Berlinerinnen und Berliner kannten nicht nur seine Stimme, sondern auch sein Gesicht. Die Sendung "Treffpunkt unterwegs" wurde in Krankenhäusern, Seniorenheimen und Freizeitstätten produziert. Neben seinen Radiosendungen moderierte Kronburger auch zahlreiche öffentliche Veranstaltungen wie das "Katerfrühstück" am Neujahrsmorgen und diverse Tanzabende.

Nach mehr als 40 Berufsjahren ging Goetz Kronburger 1998 in den Ruhestand.

Pressekontakt:

rbb, Presse & Information
Volker Schreck
Tel 030 / 97 99 3 - 12 107
volker.schreck@rbb-online.de

Das könnte Sie auch interessieren: