Silvesterkonzert der Berliner Philharmoniker 2012 Live aus der Philharmonie Berlin mit Mezzosopranistin Cecilia Bartoli

   

Berlin (ots) - Mo., 31.12.12, 17:25, Das Erste

Die Berliner Philharmoniker und ihr Chefdirigent Sir Simon Rattle laden wieder zum traditionellen Silvesterkonzert und begehen den Jahreswechsel tänzerisch-beschwingt mit Musik von Brahms, Dvořák, Ravel, Rameau und Saint-Saëns.

Star des Abends ist die italienische Mezzosopranistin Cecilia Bartoli, die sich einem ihrer Lieblingskomponisten, Georg Friedrich Händel, widmet.

Martin Hoffmann, Intendant der Berliner Philharmoniker : "Wir möchten Sie einladen, Ihren Silvesterabend, sei er feierlich oder eher besinnlich, mit dem Silvesterkonzert der Berliner Philharmoniker zu beginnen. Wir bedanken uns beim rbb und dem Ersten dafür, dass sie die Tradition der Übertragung dieses Konzertes fortsetzen."

rbb Intendantin Dagmar Reim: "Wir freuen uns darüber, die Tradition der Silvesterkonzerte live im Ersten fortzusetzen. Einen schöneren Jahreswechsel für unsere Zuschauerinnen und Zuschauer als mit den Berliner Philharmonikern, Sir Simon Rattle und Cecilia Bartoli vermag ich mir nicht vorzustellen."

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) überträgt das Konzert am Montag, 31. Dezember 2012, von 17.25 Uhr bis 18.55 Uhr im Ersten. Durch die Fernsehübertragung führt Rolf Seelmann-Eggebert. Das Konzert steht online als Live-Stream in der ARD-Mediathek zur Verfügung.

Das Programm

Sir Simon Rattle, Dirigent

Cecilia Bartoli, Mezzosopran

Jean-Philippe Rameau

Tänze aus Les Boréades

Georg Friedrich Händel

Drei Arien

Antonín Dvořák

Slawischer Tanz C-Dur op. 46 Nr. 1

Camille Saint-Saëns

Danse macabre op. 40

Maurice Ravel

Daphnis et Chloé, Suite Nr. 2

Johannes Brahms

Ungarischer Tanz Nr. 1 g-Moll

Pressekontakt:

rbb Presseteam
Tel 030 / 97 99 3 - 12 100
Fax 030 / 97 99 3 - 12 109
rbb-presseteam@rbb-online.de