Der rbb auf der IFA - Prominenz und Unterhaltung

   

Berlin (ots) - Seit dem 13. August 2012 ist das rbb Fernsehen mit neuer Programmstruktur, neuen Formaten und neuem Design auf Sendung, auf der IFA erleben die Zuschauerinnen und Zuschauer ihr rbb Fernsehen nun hautnah. Bei einer großen Fotoaktion können sich Berlinerinnen und Brandenburger ihr persönliches Fernsehmotiv im Look der laufenden Werbekampagne mit nach Hause nehmen.

Am ersten IFA-Tag kommt rbb-Intendantin Dagmar Reim in die ARD-Halle und gibt Autogramme. Neben bekannten Gesichtern, Moderatorinnen und Moderatoren des rbb Fernsehen wie Cathrin Böhme, Britta Elm, Astrid Frohloff, Sascha Hingst, Tatjana Jury, Harald Pignatelli, Jörg Thadeusz oder Raiko Thal und stellen sich auch Protagonisten neuer rbb-Formate, wie beispielsweise Chris Guse, bei den täglichen Autogrammstunden dem Publikum. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der rbb-Serviceredaktion beantworten Fragen zu neuen und bekannten Programmangeboten. Kleine Mitmachspiele und Gewinnchancen versprechen Unterhaltung.

Technische Innovationen im Praxistest

"Second Screen" (Zweiter Schirm) - das ist die Nutzung eines Zweitgeräts parallel zum Fernsehen und liegt im Trend. Der rbb zeigt eine Anwendung für den rbbtext HD, das digitale Videotextangebot des rbb. Zuschauerinnen und Zuschauer können den rbbtext HD bequem über einen Tablet PC steuern, quasi eine Touchscreen-Fernbedienung. Das Gerät verbindet sich automatisch mit dem Fernseher, und der Text erscheint wahlweise auf dem Tablet PC oder auf beiden Geräten. Weblinks aus dem rbbtext HD lassen sich direkt öffnen. Der Prototyp entstand in Kooperation mit dem Institut für Rundfunktechnik (IRT) im europäischen Forschungsprojekt FI-Content.

Größe, Position und Hintergrund von Untertiteln im rbb Fernsehen beeinflussen und einstellen: Das ermöglicht eine neue HbbTV-Anwendung, entwickelt im Rahmen des vom rbb koordinierten, europäischen Projekts HBB-NEXT. Mit dem Start der IFA erprobt der rbb die Technologie, für deren Nutzung daheim ein HbbTV-tauglicher Empfänger sowie ein Internetanschluss erforderlich sind, auch im Regelprogramm bei der täglichen Ausgabe der Sendung "rbb AKTUELL" ab 21:45 Uhr.

Die rbb Mediathek ist ein weiterer "Hingucker" am rbb-Stand. Sendungen aus dem rbb Fernsehen und den Radiosendern des rbb können Berlinerinnen und Brandenburger hier abrufen, wenn sie sie im laufenden Programm verpasst haben.

Eine Neuerung wird die Fans des Sandmanns freuen. Die Kultfigur, seit mittlerweile 53 Jahren "im Geschäft", weiß, was kleine und große Anhänger heute wollen: Eine eigene "Sandmann-App" von rbb, MDR und KiKA. Die erste kostenfreie Kinder-App der ARD wird nach der IFA für iPhone und iPad sowie Android-Smartphones und Tabs veröffentlicht.

Der rbb betreut federführend den ARD-Auftritt auf der IFA 2012 und ist, wie in den Jahren zuvor auch, mit einem eigenen Stand in der ARD-Halle 2.2 vertreten.

Pressekontakt:

rbb Presseteam
Tel 030 / 97 99 3-12 101 und -12 102
E-Mail rbb-presseteam@rbb-online.de 

Pressekoordination:

ARD
Salon PR
Sandra Birk
Tel.: 030 / 308 740 97
Mobil: 0179 / 528 47 72
E-Mail: sandra.birk@salon-pr.de

ARD
Salon PR
Magdalena Gorgieva
Tel.: 030 / 308 740 33
Mobil: 0179 / 2084817
E-Mail: magdalena.gorgieva@salon-pr.de


+++ Für Anfragen während der IFA vom 31.08. - 05.09.2012 wenden Sie 
sich bitte an folgende Telefonnummer im
ARD Pressebüro IFA: 030 / 308 777-3005 +++