Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Hörspielkino unterm Sternenhimmel Radioeins-Publikumspreis für "Der kleine Hobbit"/ Sonnabend, 4. Dezember 2010, 20.00 Uhr im Zeiss-Planetarium

Berlin (ots) - Der von Radioeins vom rbb jährlich ausgelobte Hörspielkino-Publikumspreis geht in diesem Jahr an das Fantasy-Hörspiel "Der kleine Hobbit" von John R. R. Tolkien, eine WDR-Produktion (1980). Die Preisverleihung findet am Sonnabend, 4. Dezember 2010, um 20.00 Uhr im Zeiss-Großplanetarium Berlin statt. Durch den Abend führt Radioeins-Moderator Volker Wieprecht. Den Preis nimmt Ulla Illerhaus, Leiterin des WDR-Kinderfunks, entgegen. Im Anschluss an die feierliche Preisverleihung werden die ersten beiden Teile des Gewinnerstückes noch einmal aufgeführt.

Radioeins vom rbb präsentiert drei Mal im Jahr "unterm Sternenhimmel" die besten Hörspiele der ARD. Der Radioeins-Hörspielkino-Publikumspreis wird zum 9. Mal vergeben. Die Hörspielkino-Besucherinnen und -Besucher waren aufgerufen, per Stimmkarte über Top oder Flop der aufgeführten 49 Hörspielproduktionen zu entscheiden. Knapp 12.000 Besucher haben abgestimmt.

Das WDR-Hörspiel "Der kleine Hobbit" wurde nach der Vorlage von John Ronald Reuel Tolkien in der Bearbeitung von Ingeborg Tröndle und unter der Regie von Heinz Dieter Köhler produziert.

Die Reihe "Hörspielkino unterm Sternenhimmel" ist eine Kooperation vom Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) und Deutschlandradio, unterstützt vom Hörverlag.

Veranstaltungsort

Zeiss-Großplanetarium Berlin, Prenzlauer Allee 80, Berlin-Prenzlauer Berg

Karteninformation: Telefon (030) 42 18 45 -0 oder -12 Eintritt: 6,50 Euro / 4,50 Euro ermäßigt

Honorarfreie Pressefotos finden Sie unter www.ard-foto.de. Weitere Informationen unter www.radioeins.de.

Pressekontakt:

rbb-Presseteam, Telefon: (030) 97 993-12 101 bis -12 102.

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Das könnte Sie auch interessieren: